Rubrik auswählen
 Neustadt/Weinstraße
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Opel beschädigt und geflüchtet

Haßloch (ots) - Bereits am Donnerstag, den 29.04.2021, wurde im Zeitraum von 16:00 Uhr bis 18:45 Uhr, ein vor dem Theodor-Friedrich-Haus in der Heinrich-Brauch stehender weißer Opel Corsa im Bereich der hinteren Stoßstange von einem unbekannten Fahrzeugführer beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Am Opel entstand Schaden von ca. 200 Euro. Die Polizei Haßloch bittet um Zeugenhinweise unter Tel. 06324-933-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Haßloch Frank Ortlieb Telefon: 06324-933-0 E-Mail: pihassloch@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Neustadt/Weinstraße