Polizeimeldungen aus Neuwied

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Seite 1 von 10
  • Trunkenheit im Verkehr

    Creative_Cat_Studio / Adobe Stock

    Altenkirchen (ots) - Im Zuge einer allgemeinen Verkehrskontrolle wurde am Sonntag, dem 21.04.2024, gegen 01:20 Uhr in Altenkirchen ein 19 Jahre alter Fahrer eines Pkw VW überprüft. Hierbei wurde festgestellt, dass dieser deutlich unter Alkoholeinfluss stand. Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein wurde sichergestellt. Der Mann wird sich wegen Trunkenheit im Verkehr strafrechtlich zu verantworten haben. Rückfragen bitte an: POLIZEIPRÄSIDIUM KOBLENZ PI Altenkirchen Hochstraße 30 5...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressebericht Polizei Betzdorf 20.04.2024

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Betzdorf (ots) - 1.Diebstahl eines Hinterrades vom E-Bike Tatort: Siegstraße, 57548 Kirchen Tatzeit: 18.04.2024 20:05 Uhr - 20:30 Uhr Tathergang: Nach Erledigung seiner Einkäufe stellte ein 37-jähriger Mann fest, dass das Hinterrade seines E-Bikes abmontiert und gestohlen worden ist. Sein mittels Fahrradschloss gesichertes Rad stellte der Mann zuvor am Seiteneingang zum Kaufland ab. Unbekannte Täter nutzten die kurze Zeit und stahlen das Hinterrad. Die Polizei Betzdorf bittet um Hinweise. 2.Diebstahl von...

    Komplette Meldung lesen
  • Fahrzeugführer erneut unter dem Einfluss von Cannabis

    Montri / Adobe Stock

    Kretzhaus/ Linz (ots) - In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde durch eine Streifenwagenbesatzung der Polizeiinspektion Linz in der Ortslage Kretzhaus ein PKW Audi A4 einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Im Rahmen der Kontrollmaßnahmen konnten die besonders geschulten Beamten bei dem 23-jährigen Fahrzeugführer Hinweise auf eine Beeinflussung durch Cannabis feststellen. Durch einen durchgeführten Test konnte der Verdacht erhärtet werden. Der Mann wurde auf die Dienststelle verbracht und ihm d...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfall mit zwei Verletzten

    Paolese / Adobe Stock

    Werkhausen (ots) - Zu einem Verkehrsunfall mit zwei Verletzten kam es am Freitag, den 19.04.2024 gegen 13:30 Uhr auf der L 276 zwischen Weyerbusch und Leuscheid. Eine 29 Jahre alte Pkw-Fahrerin befuhr die Strecke aus Richtung Weyerbusch kommend. Auf der regennassen Fahrbahn kam sie ausgangs einer Linkskurve auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit einem entgegenkommenden Pkw zusammen. Beide Unfallbeteiligten wurden durch den Zusammenstoß verletzt und ins Krankenhaus verbracht. Der entstandene Sachschaden ...

    Komplette Meldung lesen
  • Polizeieinsatz im Innenstadtbereich Neuwied

    Animaflora PicsStock / Adobe Stock

    Neuwied (ots) - Am Freitag, den 19.04.2024, gingen bei der Polizeiinspektion Neuwied gg. 15 Uhr mehrere Meldungen über eine aggressive männliche Person ein, welche ein Messer in den Händen halte und im Innenstadtbereich Neuwied Passanten anschreie. Die Person, welche sich augenscheinlich in einem psychischen Ausnahmezustand befand, konnte innerhalb kürzester Zeit durch die eingesetzten Polizeibeamten der Polizeiinspektion Neuwied im Bereich Luisenplatz angetroffen und fixiert werden. Zur Durchführung wei...

    Komplette Meldung lesen
  • Geschwindigkeitskontrollen

    Racle Fotodesign / Adobe Stock

    Almersbach (ots) - Am Donnerstag, 18.04.2024, führten Beamte der Polizeiinspektion Altenkirchen in den Nachmittagsstunden Geschwindigkeitskontrollen in Almersbach, Koblenzer Straße, durch. Hierbei waren 10 Verkehrsteilnehmer festzustellen, die die zulässige Höchstgeschwindigkeit überschritten hatten. Gegen die Betroffenen wurden die entsprechenden Verwarnungs- und Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet. Zudem konnte ein 15-jähriger Jugendlicher kontrolliert werden, der ein Kleinkraftrad führte, ohne im...

    Komplette Meldung lesen
  • Arbeitsunfall / Absturz eines Baumkletterers

    Altenkirchen (ots) - Am Freitag, 19.04.2024, gegen 10.00 Uhr, ereignete sich in Altenkirchen, Wiedstraße, ein Arbeitsunfall. Nach bisherigen Erkenntnissen stürzte ein 30-jähriger Mann bei Arbeiten in einem Baum aus ca. 10 Metern Höhe ab. Er wurde mit schweren Verletzungen mittels eines Rettungshubschraubers in eine Klinik verbracht. Zur Ursache des Unfalls können derzeit keine Angaben gemacht werden. Im Einsatz waren Kräfte des Rettungsdienstes und der Polizei Altenkirchen. Rückfragen bitte an: Polizeii...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfall mit leichtverletztem Kind

    Stefan Koerber / Adobe Stock

    Altenkirchen (ots) - Am Donnerstag, 18.04.2024, gegen 13.25 Uhr, ereignete sich in Altenkirchen ein Verkehrsunfall. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr ein 5-jähriges Kind mit einem Fahrrad die Kästnerstraße in Richtung Büchnerstraße. Nachdem es in den Einmündungsbereich Kästnerstraße/Büchnerstraße eingefahren war, kam es zu einer leichten Kollision mit einem Omnibus, der die Büchnerstraße befuhr. Das Kind wurde bei dem Verkehrsunfall leicht verletzt. Es entstand kein Sachschaden. Rückfragen bitte an: ...

    Komplette Meldung lesen
  • Häufung von Anrufen falscher Polizeibeamter

    Bad Hönningen (ots) - Am 18.04.2024 kam es zu einigen Meldungen aus Bad Hönningen über einen Anruf von falschen Polizeibeamten. Mit der bekannten Masche, dass in der Nachbarschaft eingebrochen worden sei, versuchte der Betrüger (angeblicher Polizeibeamter) die Geschädigten in ein Gespräch zu verwickelten. Die Angerufenen waren glücklicherweise entsprechend informiert und beendeten das Gespräch, so dass es zu keinem Schadeneintritt kam. Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, Polizeiinspekti...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfall mit Flucht

    Stefan Koerber / Adobe Stock

    Unkel (ots) - Am 18.04.2024, in der Zeit zwischen 16:00 Uhr und 17:00 Uhr, wurde ein, auf dem Parkplatz des Vorteil-Center in Unkel, abgestellter Pkw beschädigt. Vermutlich touchierte der Unfallverursacher den parkenden Pkw beim Rangieren aus einer Parklücke und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Hinweise werden an die Polizei in Linz, unter der Telefonnummer 02644-9430 per Email an pilinz@polizei.rlp.de, erbeten. Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, Polizeiinsp...

    Komplette Meldung lesen
  • Sachbeschädigung an Pkw

    candy1812 / Adobe Stock

    Fürthen (ots) - Am Donnerstag, 18.04.2024, kam es gegen 00.30 Uhr in Fürthen, Rosenstraße, zu Sachbeschädigungen. Nach bisherigen Erkenntnissen zerkratzte ein bislang unbekannter Täter zwei abgestellte Fahrzeug des Herstellers Volkswagen. Diese wurden hierbei beschädigt. Die Polizei Altenkirchen bittet um Hinweise. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Altenkirchen Telefon: 02681 946-0 pialtenkirchen@polizei.rlp.de Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffen...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfallflucht

    Scheuerfeld (ots) - Am 18.04.2024 wurde der Polizei Betzdorf gegen 16:00 Uhr gemeldet, dass ein unbekannter Fahrer mit seinem Fahrzeug -vermutlich beim Rangieren- gegen einen Grundstückszaun in der Schulstraße in Scheuerfeld gefahren sei. Der Fahrer entfernte sich im Anschluss unerlaubt von der Unfallstelle, der Zaun wurde beschädigt. Wer kann Angaben zum Unfall oder dem flüchtigen Fahrzeug machen? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Betzdorf unter 02741 - 926 0. Rückfragen bitte an: Polizeiinspekti...

    Komplette Meldung lesen
  • Raubüberfall in Wohnung, Täter flüchtig - Nachtragsmeldung

    Robert Kneschke / Adobe Stock

    Wissen (ots) - Wie bereits mit der Erstmeldung von 11:42 Uhr berichtet, kam es am heutigen Donnerstag, 18.04.2024, gegen 09:45 Uhr in der Rathausstraße in Wissen zu einem Raubüberfall in einer Wohnung. Nach derzeitigem Ermittlungsstand verschaffte sich ein männlicher Einzeltäter Zugang zu der Wohnung der 80-jährigen Geschädigten und bedrohte diese mit einem Messer. Er forderte die Herausgabe von Wertgegenständen und erlangte unter anderem eine EC-Karte samt PIN. Anschließend flüchtete der Täter. Die Gesc...

    Komplette Meldung lesen
  • Schild in Pfarrer-Volk-Straße umgefahren, Zeugenaufruf

    Karl-Heinz_H / Adobe Stock

    Rheinbrohl (ots) - In den frühen Morgenstunden des 08.04.24 beschädigte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer ein Verkehrsschild sowie einen dahinter befindlichen Zaun eines Grundstückes auf der Ecke Pfarrer-Volk-Straße/Hauptstraße in Rheinbrohl. Das Schild wurde umgefahren, dadurch ein größerer Stein, der eigentlich zum Schutz des Zaunes aufgestellt wurde, nach hinten geschoben, wodurch der Zaun eingedrückt wurde. Am Zaun entstand ein Schaden von ca. 3000 Euro. Sachdienliche Hinweise zur Tataufklärung n...

    Komplette Meldung lesen
  • Raubüberfall in Wohnung, Täter flüchtig - ERSTMELDUNG

    Animaflora PicsStock / Adobe Stock

    Wissen (ots) - Am Donnerstag, dem 18.04.2024, kam es gegen 09:45 Uhr in der Rathausstraße in Wissen zu einem Raubüberfall in einer Wohnung. Die 80 jährige Geschädigte blieb hierbei glücklicherweise unverletzt. Zum Raubgut liegen noch keine detaillierten Angaben vor. Der Täter entfernte sich offenbar zunächst Richtung Bahnhof. Der weitere Fluchtweg ist unbekannt. Derzeit finden noch starke Fahndungsmaßnahmen im Stadtgebiet Wissen statt. Der Täter wird wie folgt beschrieben: Männlich, ca. 50-70 Jahre al...

    Komplette Meldung lesen
  • Transporter macht sich selbstständig

    Linz (ots) - Am gestrigen Abend, Mi.,17.04.24, um etwa 22:00 Uhr teilte ein Verkehrsteilnehmer der Polizei Linz mit, dass in Linz, auf der Kreuzung Roniger Weg / Schulstraße ein größerer Renault Transporter stehe. Die Situation sei gefährlich, offenbar sei das Fahrzeug nicht geplant so abgestellt worden. Die Polizeibeamten der PI Linz fanden die Angaben vor Ort bestätigt. Offenbar war das Fahrzeug zuvor auf der abschüssigen Straße "Roniger Weg" abgestellt worden. Durch mangelnde Sicherung kam es dann zum ...

    Komplette Meldung lesen
  • Polizeibekannter Mann randaliert und wird in Gewahrsam genommen

    New Africa / Adobe Stock

    Kirchen (Sieg) (ots) - Nach telefonischer Meldung einer randalierenden Person im Bereich eines Supermarktes in der Bahnhofstraße in Kirchen (Sieg), trafen die mit der Einsatzwahrnehmung betrauten Beamten der Polizeiinspektion Betzdorf am 17.04.2024 gegen 16:00 Uhr auf einen bereits -durch ähnliche Verhaltensweisen- amtsbekannten, stark alkoholisierten 32-Jährigen. Der Mann hatte laut Zeugenangaben zuvor gegen ein Schild getreten und lautstark Passanten angebrüllt. Ihm wurde zur Gefahrenabwehr ein Platzver...

    Komplette Meldung lesen
  • Drogenbeeinflusster PKW-Fahrer

    Herdorf (ots) - Am 17.04.2024 führte die Polizeiinspektion Betzdorf Verkehrskontrollen im gesamten Dienstgebiet durch. Gegen 15:00 Uhr kontrollierten die Beamten an einer Kontrollstelle in der Schneiderstraße in Herdorf das Fahrzeug eines 31jährigen Mannes und stellten bei dem Fahrzeugführer körperliche Anzeichen einer Drogenbeeinflussung fest. Ein durchgeführter Vortest bestätigte den Verdacht, dass der Mann unter THC-Einfluss stand und demnach im Vorfeld Cannabis konsumiert haben musste. Ihm wurde die W...

    Komplette Meldung lesen
  • Viele Fälle von Anrufen falscher Polizeibeamter

    Neuwied (ots) - Neuwied - Am 17.04.2024 häuften sich Meldungen über den Anruf falscher Polizeibeamter. Die Geschädigten wohnten insbesondere im Bereich Langendorfer Straße / Am Schlosspark. In allen Fällen gab sich eine männliche Person als Polizeibeamter aus und gab an, dass es zu einem Einbruch in der Nachbarschaft gekommen sei. In allen hier bekannten Fällen waren die Geschädigten entsprechend informiert und beendeten das Gespräch, ohne das es zu einem Schaden gekommen ist. In einem Fall wurden von dem...

    Komplette Meldung lesen
  • Schulwegkontrolle

    Neuwied (ots) - Neuwied - Am 17.04.2024 führten die Beamten der PI Neuwied zwischen 07:30 Uhr und 08:30 Uhr eine Kontrolle im Bereich der Grundschule Niederbieber durch. Insgesamt wurden 50 Fahrzeuge kontrolliert. 3 Kinder waren völlig ungesichert, 3 Kinder waren angegurtet, saßen aber nicht im Kindersitz, der Fahrer eines Roller besaß nicht die gültige Fahrerlaubnis und auf einem Anhänger war die Ladung nicht ordnungsgemäß gesichert. Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Neuwied/Rhein Pressestelle Te...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor
Das aktuelle Wetter in Neuwied
Glätte durch überfrierende Nässe
Aktuell
Temperatur
1°/10°
Regenwahrsch.
80%