Rubrik auswählen
 Neuwied
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Verkehrsunfall mit Personenschaden

Isenburg (ots) - Am Donnerstagmorgen ereignete sich im Einmündungsbereich der Landesstraße 304 und der Bundesstraße 413 in Isenburg ein Verkehrsunfall zwischen einer 57 - jährigen PKW Fahrerin und einem 53 - jährigen Fahrer eines Linienbusses. Im Einmündungsbereich missachtete die PKW Fahrerin die Vorfahrt des Busfahrers. Bei der Kollision der beiden Fahrzeuge erlitt die PKW Fahrerin schwere Verletzungen. Sie wurde mit einem Rettungswagen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gefahren. Der Schaden an den beiden beteiligten Fahrzeugen wird auf insgesamt ca. 30.000 EUR geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Straßenhaus Telefon: 02634/952-0 www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Neuwied