Rubrik auswählen
 Nürnberg
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

(1029) Kinder auf Diebestour - mehrere tausend Euro Beute

Nürnberg (ots) - Zwei 13-jährige Mädchen entwendeten bei einer Diebestour am Mittwochnachmittag (21.07.2021) in Nürnberg Langwasser Artikel im Wert von fast 4000 Euro. Sie wurden erwischt und ihren Erziehungsberechtigen übergeben.

Gegen 17:00 Uhr verließen zwei 13-jährige Mädchen ein Geschäft in einem Einkaufszentrum in der Glogauer Straße. Da die Diebstahlsicherung im Kassenbereich anschlug, sprach eine Angestellte die Mädchen an. Daraufhin flüchtete die eine, die andere wurde vor Ort festgehalten.

Bei der 13-Jährigen wurde nach Eintreffen einer Streife der PI Nürnberg-Süd scheinbares Diebesgut im Wert von rund 3700 Euro aufgefunden. Zumindest konnte das Mädchen für die originalverpackten Gegenstände keinerlei Belege vorlegen.

Die Artikelbandbreite reichte von Bekleidung über Kosmetika bis hin zu Nahrungsmitteln.

Das strafunmündige Mädchen wurde im Anschluss an die Sachbearbeitung ihren Erziehungsberechtigten übergeben. Die Identität ihrer ebenfalls strafunmündigen Begleiterin steht mittlerweile auch fest.

Janine Mendel

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken Präsidialbüro - Pressestelle Richard-Wagner-Platz 1 D-90443 Nürnberg E-Mail: pp-mfr.pressestelle@polizei.bayern.de

Erreichbarkeiten: Montag bis Donnerstag 07:00 bis 17:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Freitag 07:00 bis 15:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Sonntag 11:00 bis 14:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: +49 (0)911 2112 1553 Telefax: +49 (0)911 2112 1525

Die Pressestelle des Polizeipräsidiums Mittelfranken im Internet: http://ots.de/P4TQ8h

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken

Weitere beliebte Themen in Nürnberg