Rubrik auswählen
 Nürnberg
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

(547) Versuchter Pkw-Diebstahl - Zeugensuche

Dinkelsbühl (ots) - In der Nacht vom 19. auf 20.04.2021 versuchte ein Unbekannter, einen Pkw im Kapuzinerweg zu entwenden. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Der graue Nissan war am Montag ab 18:30 Uhr im Kapuzinerweg auf Höhe des Adlergässleins abgestellt. Über Nacht hatte dann ein Unbekannter den Pkw auf noch unklare Art und Weise geöffnet und im Innenraum Drähte herausgerissen. Vermutlich sollte das Fahrzeug kurzgeschlossen werden, was jedoch nicht gelang. Der mutmaßliche Täter flüchtete dann unerkannt.

Die Ansbacher Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zu dem versuchten Diebstahl übernommen und bittet eventuelle Zeugen, die zur Tatzeit verdächtige Personen beobachtet haben oder sonst Hinweise geben können, sich beim Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 2112-3333 zu melden.

Rainer Seebauer / gh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken Präsidialbüro - Pressestelle Richard-Wagner-Platz 1 D-90443 Nürnberg E-Mail: pp-mfr.pressestelle@polizei.bayern.de

Erreichbarkeiten: Montag bis Donnerstag 07:00 bis 17:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Freitag 07:00 bis 15:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Sonntag 11:00 bis 14:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: +49 (0)911 2112 1553 Telefax: +49 (0)911 2112 1525

Die Pressestelle des Polizeipräsidiums Mittelfranken im Internet: http://ots.de/P4TQ8h

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Nürnberg