Rubrik auswählen
 Nürnberg
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

(613) Papiermülltonne in Brand gesetzt

Nürnberg (ots) - In den frühen Dienstagmorgenstunden (04.05.2021) wurde eine Papiermülltonne im Nürnberger Stadtteil Bärenschanze in Brand gesetzt. Zwei jugendliche Tatverdächtige konnten ermittelt werden.

Gegen 00:20 Uhr setzten zunächst Unbekannte eine Papiertonne in Nürnberg-Bärenschanze in Brand. Die Mülltonne wurde durch den Brand komplett zerstört. Eine Gefahr für angrenzende Gebäude bestand jedoch nicht.

Aufgrund von Zeugenaussagen gelang es noch in der Nacht, zwei jugendliche Tatverdächtige im Alter von 14 und 16 Jahren zu ermitteln.

Gegen das Duo wurden nun entsprechende Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Michael Petzold/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken Präsidialbüro - Pressestelle Richard-Wagner-Platz 1 D-90443 Nürnberg E-Mail: pp-mfr.pressestelle@polizei.bayern.de

Erreichbarkeiten: Montag bis Donnerstag 07:00 bis 17:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Freitag 07:00 bis 15:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Sonntag 11:00 bis 14:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: +49 (0)911 2112 1553 Telefax: +49 (0)911 2112 1525

Die Pressestelle des Polizeipräsidiums Mittelfranken im Internet: http://ots.de/P4TQ8h

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Nürnberg