Rubrik auswählen
 Nürnberg
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

(483) Tödlicher Verkehrsunfall im Landkreis Ansbach

Dinkelsbühl (ots) -

Am Donnerstagnachmittag (14.04.2022) ereignete sich nahe Wittelshofen(Gemeinde im Lkrs. Ansbach) ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 61-jähriger Mann erlag noch vor Ort seinen schweren Verletzungen.

Gegen 15:30 Uhr befuhr der 61-jährige Fahrer eines Audi A 6 die Staatsstraße 2218 von Dinkelsbühl in Richtung Wittelshofen. Kurz vor dem Ortseingang Illenschwang kam der Fahrer aus noch ungeklärter Ursache alleinbeteiligt nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Trotz unmittelbar eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen verstarb der Mann noch an der Unfallstelle.

Hinweise auf die Beteiligung anderer Verkehrsteilnehmer liegen nach derzeitigem Ermittlungsstand nicht vor.

Beamte der Polizeiinspektion Dinkelsbühl nahmen den Unfall auf. Die Staatsstraße 2218 war für die Zeitdauer der Unfallaufnahme gesperrt.

Erstellt durch: Janine Mendel

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken Präsidialbüro - Pressestelle Richard-Wagner-Platz 1 D-90443 Nürnberg E-Mail: pp-mfr.pressestelle@polizei.bayern.de

Erreichbarkeiten: Montag bis Donnerstag 07:00 bis 17:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Freitag 07:00 bis 15:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Sonntag 11:00 bis 14:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: +49 (0)911 2112 1553 Telefax: +49 (0)911 2112 1525

Die Pressestelle des Polizeipräsidiums Mittelfranken im Internet: http://ots.de/P4TQ8h

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Nürnberg und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Nürnberg