Rubrik auswählen
 Nürnberg
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

(649) Brand in Kirche - Zeugenaufruf

Roth (ots) -

Am Samstagnachmittag (21.05.2022) brach ein Feuer in einer Kirche in Spalt (Lkr. Roth) aus. Die Kriminalpolizei ermittelt und bittet um Zeugenhinweise.

Gegen 16:25 Uhr geriet in der Kirche in der Stiftsgasse ein auf dem Seitenaltar liegendes Altartuch in Brand. Zudem fing ein Holzrahmen Feuer, der in der Kirche neben einer der Seiteneingangstüren stand. Die Flammen griffen in der Folge vom Holzrahmen auch auf die genannte Eingangstür über.

Der hinzugerufenen Feuerwehr gelang es, den Brand zu löschen.

Die genaue Schadenshöhe kann zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht beziffert werden.

Der Kriminaldauerdienst Mittelfranken sicherte die Spuren am Tatort. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen besteht der Verdacht, dass das Feuer vorsätzlich gelegt wurde. Das Fachkommissariat der Schwabacher Kriminalpolizei übernimmt die weiteren Ermittlungen und bittet Zeugen, die Beobachtungen in Zusammenhang mit dem Vorfall gemacht haben, sich unter der Rufnummer 0911 2112-3333 zu melden.

Erstellt durch: Lisa Hierl

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken Präsidialbüro - Pressestelle Richard-Wagner-Platz 1 D-90443 Nürnberg E-Mail: pp-mfr.pressestelle@polizei.bayern.de

Erreichbarkeiten: Montag bis Donnerstag 07:00 bis 17:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Freitag 07:00 bis 15:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Sonntag 11:00 bis 14:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: +49 (0)911 2112 1553 Telefax: +49 (0)911 2112 1525

Die Pressestelle des Polizeipräsidiums Mittelfranken im Internet: http://ots.de/P4TQ8h

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Nürnberg und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Nürnberg