Rubrik auswählen
Nürnberg
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

(1472) VW Multivan entwendet - Zeugenaufruf

VTT Studio / Adobe Stock

Fürth (ots) -

In der Nacht von Sonntag (04.12.2022) auf Montag (05.12.2022) entwendeten bislang unbekannte Täter einen Pkw im Fürther Westen. Die Kriminalpolizei sucht Zeugen.

Der schwarze VW Multivan mit dem amtlichen Kennzeichen FÜ-ES315 wurde vom Eigentümer zuletzt gegen 19:00 Uhr in der Cadolzburger Straße zwischen der Berlinstraße und der Heinrich-Heine-Straße gesehen. Am nächsten Morgen war das Fahrzeug weg.

Die Kriminalpolizei Fürth hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Beamten bitten Zeugen, die in dem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder das Fahrzeug seitdem gesehen haben, sich unter der Telefonnummer 0911 2112 - 3333 zu melden.

Erstellt durch: Marc Siegl / bl

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken Präsidialbüro - Pressestelle Richard-Wagner-Platz 1 D-90443 Nürnberg E-Mail: pp-mfr.pressestelle@polizei.bayern.de

Erreichbarkeiten: Montag bis Donnerstag 07:00 bis 17:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Freitag 07:00 bis 15:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Sonntag 11:00 bis 14:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: +49 (0)911 2112 1553 Telefax: +49 (0)911 2112 1525

Die Pressestelle des Polizeipräsidiums Mittelfranken im Internet: http://ots.de/P4TQ8h

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Nürnberg und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Nürnberg