Rubrik auswählen
 Oberhausen
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Unfallflucht auf Straße "Zur Zeche Hugo"

PPOB_Symbolfotos_Verkehrsunfallflucht_Internet_037.jpg

Oberhausen (ots) - Dienstagvormittag (20.7.) war ein 26-jähriger Golf-Fahrer auf der neu eingerichteten Straße "Zur Zeche Hugo", die Erlen- und Weißensteinstraße verbindet, unterwegs.

Vor dem Einmündungsbereich zur Erlenstraße verlor ein entgegenkommender Lkw in einer Linkskurve einen Holzkeil, der in die Windschutzscheibe des VW-Golf prallte. Der Wagen wurde beschädigt und der Fahrer blieb unverletzt.

Da der Lkw-Fahrer weiterfuhr, suchen die Ermittler vom Verkehrskommissariat jetzt Hinweise auf den Unfallverursacher und fragen:

Haben Sie den Unfall beobachtet?

Können Sie Hinweise zu Fabrikat, Farbe oder Kennzeichen des unfallflüchtigen Lkw geben?

Kennen Sie den Unfallverursacher oder den Standort des Lkw?

Hinweise nimmt das Verkehrskommissariat telefonisch (0208 8260) oder als E-Mail (Poststelle.Oberhausen@polizei.nrw.de) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Oberhausen auf www.facebook.com/Polizei.NRW.OB

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Oberhausen Telefon: 0208/826 22 22 E-Mail: pressestelle.oberhausen@polizei.nrw.de https://oberhausen.polizei.nrw

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Polizeipräsidium Oberhausen

Weitere beliebte Themen in Oberhausen