Rubrik auswählen
 Offenburg
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Schutterwald - Alkoholisierter Rollerfahrer gefährdet Kinder

Offenburg (ots) - Einer Streifenbesatzung des Polizeireviers Offenburg fiel am Freitagabend gegen 20:40 Uhr ein Rollerfahrer in Schutterwald aufgrund seiner unsicheren Fahrweise auf. Die Anhaltesignale der Streife missachtete der Fahrer und versuchte sich einer Kontrolle zu entziehen. Im Laufe der Verfolgung des Rollers soll es zu verschiedenen gefährlichen Situationen in Schutterwald gekommen sein. Insbesondere sollen Kinder im Bereich der Schweizergasse in Gefahr gebracht worden sein. Der 45 Jahre alte Fahrer konnte schließlich in Neuried-Ichenheim angetroffen werden. Er stand mit etwa 1,4 Promille deutlich unter dem Einfluss alkoholischer Getränke sowie unter dem Einfluss von Drogen und musste sich einer Blutentnahme unterziehen. Neben Strafanzeigen wegen Gefährdung des Straßenverkehrs und einem Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz erwarten ihn weitere Anzeigen aufgrund verschiedener Feststellungen am benutzten Roller. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Vorfall machen können, werden gebeten sich unter Tel.: 0781 21 2200 beim Polizeirevier Offenburg zu melden.

/ CME

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781 210 E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg

Weitere beliebte Themen in Offenburg