Rubrik auswählen
 Offenburg
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Offenburg - sicher.mobil.leben - Kopfplatzwunde nach Trunkenheitsfahrt

Offenburg (ots) - Eine Kopfplatzwunde hat sich am Montagabend ein 40 Jahre alter Fahrradfahrer zugezogen, nachdem er am "Platz der Verfassungsfreunde" ohne Fremdbeteiligung, dafür aber mit rund 2,5 Promille gestürzt war. Präventionshinweis der Polizei: Der Kopf hat keine Knautschzone! Radhelme schützen in jedem Alter!

/wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781 - 211211 E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Offenburg