Rubrik auswählen
Offenburg
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Rheinmünster, Baden-Airpark - Verkehrskontrolle am Flughafen

disq / Adobe Stock

Rheinmünster, Baden-Airpark (ots) -

Der Urlaub startete für einen 19-jährigen Autofahrer und seinen 20-jährigen Beifahrer am Montagmorgen am Baden-Airpark mit einigen Unannehmlichkeiten. Vor dem geplanten Flug der Männer wurde im Rahmen einer Verkehrskontrolle in der Halifax Avenue um 7:15 Uhr der Besitz von unerlaubten Substanzen - möglicherweise Kokain - bei dem Beifahrer festgestellt. Mithilfe mehrerer Nachweisverfahren konnte außerdem der Konsum von Kokain bei dem Fahrer des Mercedes festgestellt werden. Die Betäubungsmittel wurden durch die Beamten des Polizeipostens Flughafen-Rheinmünster sichergestellt und zur näheren Bestimmung an das Landeskriminalamt weitergeleitet. Neben der Erhebung von Kautionen in Höhe von 200 Euro beziehungsweise 550 Euro, sehen die jungen Männer nun beide einem Ermittlungsverfahren entgegen.

/nk

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781 - 211211 E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg


Weitere beliebte Themen in Offenburg