Rubrik auswählen
Offenburg
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Offenburg - Zeugen nach Handtaschenraub gesucht

benjaminnolte / Adobe Stock

Offenburg (ots) -

Nach einem Raubdelikt am Dienstagabend auf dem Fußweg neben der Schutterwälder Straße, Höhe Ritter-von-Buß-Weg/ Maria-Juchacz-Straße, hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen und ist nun auf der Suche nach möglichen Zeugen. Ersten Erkenntnissen zu Folge soll dabei gegen 20:15 Uhr einer 31-jährigen Frau durch zwei Unbekannte die Handtasche entrissen worden sein, wonach diese dann zu Fuß über den Ritter-von-Buß-Weg in Richtung Maria-Juchacz-Straße flüchteten. Ein weiterer Zeuge mit einem Motorrad konnte einen der beiden Tatverdächtigen noch verfolgen, verlor ihn im Wohngebiet aber aus den Augen. Die beiden Verdächtigen konnten wie folgt beschrieben werden:

Tatverdächtiger 1:

jüngeren Alters, dünne Statur, ca. 170-175 cm groß, brauner Hauttyp, trug eine dunkelblaue dünne Kapuzenjacke, deren Kapuze über den Kopf gezogen war, dunkle Jogginghose, auffällig rote Schuhe.

Tatverdächtiger 2:

Ebenfalls dunkel gekleidet, ca. 179 cm groß, Kapuzenjacke, deren Kapuze ebenfalls über den Kopf gezogen war, Mund-/Nasenpartie war mit einem Schal/Sturmhaube bedeckt.

Das Opfer blieb bei dem Vorfall glücklicherweise unverletzt. Zeugen, die Hinweise zum Tatgeschehen oder den Tatverdächtigen geben können, wenden sich unter der Hinweisnummer 0781 21-2820 an die Beamten der Kriminalpolizei.

/rs

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg


Weitere beliebte Themen in Offenburg