Rubrik auswählen
Oldenburg

Polizeimeldungen aus Oldenburg

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Seite 1 von 5
  • Pressemitteilung des Polizeikommissariats Bad Zwischenahn Einbruch in Taxizentrale

    Animaflora PicsStock / Adobe Stock

    Oldenburg (ots) - In der Nacht zu Freitag, den 19.04.24, um 03:15 Uhr, brechen noch unbekannte Täter in eine Taxizentrale in der Bahnhofstraße in Bad Zwischenahn ein und entwenden einen Würfeltresor mit Bargeld. Um in die Räume der Taxizentrale zu gelangen, klettern die Täter auf das Dach des Bahnhofsgebäudes und drücken anschließend mit körperlicher Gewalt ein Fenster zu einem Büroraum auf. Eine Zeuge konnte zur Tatzeit zwei männliche Personen beobachten, die zu Fuß in Richtung des Rotdornweges davon lie...

    Komplette Meldung lesen
  • ++Pressemitteilung des Polizeikommissariates Bad Zwischenahn: 87jähriger vermisster Senior führt zu polizeilichen Suchmaßnahmen unter Einsatz des Polizeihubschraubers in Bad Zwischenahn-Ofen++

    PropCop_Effects / Adobe Stock

    Oldenburg (ots) - Am heutigen Donnerstag, dem 18.04.2024, gegen 18:30 Uhr wurde der Polizei Bad Zwischenahn ein vermisster 87jähriger Senior aus Bad Zwischenahn, Ortsteil Ofen, mitgeteilt. Da der ältere Herr bereits seit dem Nachmittag mit seinem Pedelec alleine unterwegs gewesen ist, nicht nach Hause zurückgekehrt war und die bisherige Absuche von Angehörigen zu keinem Erfolg führte, wurde die Polizei informiert. Aufgrund einer beginnenden Demenz des Vermissten, der bevorstehenden Dunkelheit und der ange...

    Komplette Meldung lesen
  • Polizei sucht Eigentümer sichergestellter Gegenstände

    Kabel1

    Oldenburg (ots) - Die Polizeiinspektion Oldenburg Stadt/Ammerland hat im Rahmen von Ermittlungen, die im Zusammenhang mit Einbruchsdiebstählen stehen, zahlreiche Elektrokabel sichergestellt. Zum Teil konnten diese Kabel bereits zugeordnet werden. Eine Vielzahl der mit an Sicherheit angrenzender Wahrscheinlichkeit aus Straftaten stammenden Gegenstände kann jedoch keinem Eigentümer zugeordnet werden, so dass die Polizei auf die Mithilfe aus der Bevölkerung angewiesen ist. Der Tatzeitraum der mutmaßlichen ...

    Komplette Meldung lesen
  • Großkontrolle der Autobahnpolizei Oldenburg mit anderen Behörden

    Oldenburg (ots) - Am Mittwoch (17.04.2023) führte die Autobahnpolizei Oldenburg unter Beteiligung des Zoll und weiterer Fachdienststellen eine Großkontrolle unter dem Thema "Güterverkehr im Blick" auf der Autobahn durch. Die Kontrolle begann in den frühen Morgenstunden und erstreckte sich bis in den Abend. Bei fast jeder zweiten Kontrolle hatten die Beamten etwas zu beanstanden. Unter der Federführung der Autobahnpolizei wurde die Kontrollstelle auf dem Parkplatz "Bornhorster Wiesen" auf der Autobahn 29 ...

    Komplette Meldung lesen
  • Polizei warnt vor betrügerischen Anrufen

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Oldenburg (ots) - Aktuell verzeichnet die Polizei Oldenburg ein erhöhtes Aufkommen von sogenannten betrügerischen Anrufen, zu einem Schaden kam es bisher glücklicherweise nicht. In den vergangenen Tagen gingen bei etlichen Bürgerinnen und Bürgern im Raum Oldenburg und Ammerland vermehrt betrügerische Anrufe ein. In einigen Fällen gaben sich die Betrüger als falsche Polizeibeamte aus und versuchten unter fadenscheinigen Vorwänden die Angerufenen zu einer Zahlung zu bewegen. Hierzu erzählten diese, dass ei...

    Komplette Meldung lesen
  • ++A 28 zwischen Oldenburg-Wechloy und dem Autobahndreieck Oldenburg-West beschädigt ein Lkw insgesamt 18 Außenschutzplanken und entfernt sich unerlaubt von der Unfallstelle/Zeugenaufruf++

    Hieronymus Ukkel / Adobe Stock

    Oldenburg (ots) - ++Am 17.04.2024, gegen 22.45 Uhr, stellen Beamte der Autobahnpolizei Oldenburg im Rahmen der Streife einen offensichtlich frischen Unfallschaden auf der A 28 in Richtung Bremen zwischen der Anschlussstelle Oldenburg-Wechloy und dem Autobahndreieck Oldenburg-West fest. Demnach kam ein Lkw o.ä. am o.g. Tag vermutlich in der Zeit von 19.45 Uhr bis 22.45 Uhr nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte anschließend gegen insgesamt 18 Außenschutzplanken. Weiterhin wurde die Berme teilweise auf...

    Komplette Meldung lesen
  • Überfall auf Kiosk in Oldenburg

    Oldenburg (ots) - Am Dienstagabend kam es zu einem Raubüberfall auf einen Kiosk im Sodenstich. Die Polizei hofft auf Hinweise von Zeugen. Zwei bislang unbekannte und maskierte Täter hatten das Gebäude des Kiosks um 20:57 Uhr betreten. Den bisherigen Erkenntnissen zufolge bedrohte einer der Männer die Mitarbeiterin mit einem Baseballschläger. Anschließend griffen die Täter in die Ladenkasse und entwendeten aus dieser eine kleinere dreistellige Summe an Bargeld. Beiden Tätern sei es dann gelungen unerkann...

    Komplette Meldung lesen
  • Vorläufiges Ergebnis nach Durchsuchungsmaßnahmen im Bereich der Nadorster Straße.

    Oldenburg (ots) - Am vergangenem Freitag wurden seit dem frühen Abend aufgrund entsprechender Durchsuchungsbeschlüsse des Amtsgerichtes Oldenburg, die auf Antrag der Staatsanwaltschaft Oldenburg erlassen wurden, mehrere Objekte wie Wohnungen und Geschäftsräume, im Bereich der Nadorster Straße zeitgleich durchsucht. Wie berichteten bereits: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/68440/5750817 Vorausgegangen waren diverse Ermittlungskomplexe, die unter anderem auf unerlaubte Glückspielhandlungen, den V...

    Komplette Meldung lesen
  • Jugendlicher ohne Führerschein und mit gestohlenem Auto unterwegs

    candy1812 / Adobe Stock

    Oldenburg (ots) - Ohne gültige Fahrerlaubnis, dafür mit einem gestohlenen Auto, versuchte am Samstagabend ein 16-Jähriger vor der Polizei zu flüchten. Diese konnte den Jugendlichen stellen und leitete mehrere Strafverfahren ein. Einem schwarzer VW fiel einem Streifenteam am Samstagabend (13.04.2024) gegen 20:15 Uhr im Bereich des Herrenweges auf. Die Beamten entschieden sich den mit zwei Personen besetzten Kleinwagen zu kontrollieren und wendeten hierzu das Polizeiauto. Dies schien der Fahrer des VW zu ...

    Komplette Meldung lesen
  • ++Pressemitteilung des Polizeikommissariates Bad Zwischenahn: Führerschein eines 28jährigen Fahrzeugführers nach schwerem Verkehrsunfall in Edewecht beschlagnahmt++

    Bild des Verkehrsunfalls
Quelle: Polizei

    Oldenburg (ots) - Am Freitag, dem 12.04.2024, gegen 23:00 Uhr kam es in Edewecht beim Kreisverkehr Hauptstraße in Höhe des Baumschulenwegs zu einem schweren Verkehrsunfall. Nach den bisherigen Erkenntnissen fuhr ein 28jähriger Fahrzeugführer (aus der Gemeinde Apen stammend) mit seinem PKW VW Golf von einem Parkstreifen auf die Hauptstraße in Richtung Südedewecht und beschleunigte dabei größtmöglich. Anschließend fuhr dieser PKW grob verkehrswidrig in den Verkehrskreisel in Höhe Baumschulenweg, bevor der F...

    Komplette Meldung lesen
  • ++Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss und ohne Führerschein++

    Paolese / Adobe Stock

    Oldenburg (ots) - ++Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss und ohne Führerschein++ Am Samstag, 13.04.2024, gegen 20:55 Uhr, befuhr der 38jährige Oldenburger mit seinem Pkw den Hochheider Weg in Oldenburg stadteinwärts. Im Kreuzungsbereich Ammergaustraße / Hochheider Weg übersieht der 38jährige den von rechts kommenden, auf der Vorfahrstraße befindlichen Pkw des 80jährigen Oldenburgers. Es kommt zur Kollision der Fahrzeuge, wodurch beide so stark beschädigt werden, dass sie nicht mehr fahrbereit sind. Nach d...

    Komplette Meldung lesen
  • ++Verkehrsunfall zwischen PKW und Radfahrer++

    candy1812 / Adobe Stock

    Oldenburg (ots) - ++Verkehrsunfall zwischen PKW und Radfahrer++ Am Samstag gegen 16.30 Uhr kam es in der Bahnhofsallee in Oldenburg zu einem Verkehrsunfall. Ein 48-jähriger Radfahrer wollte, hinter geparkten Fahrzeugen, die Fahrbahn queren, achtete dabei nicht auf den fließenden Verkehr und übersah einen in Fahrtrichtung stadtauswärts fahrenden Audi. Der 67-jährige Fahrer des Audi versuchte noch zu bremsen, konnte aber einen Zusammenstoß nicht verhindern. Der Radfahrer wurde bei dem Unfall verletzt und mu...

    Komplette Meldung lesen
  • ++Pressemitteilung der Polizeistation Rastede: Schwerer Verkehrsunfall zwischen Pkw und Motorrad - Rettungshubschrauber im Einsatz++

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Oldenburg (ots) - Am Samstag, den 13.04.2024, gegen 14:25 Uhr, befuhr ein 60-jähriger Pkw-Fahrer aus Schleswig-Holstein die Oldenburger Straße in Fahrtrichtung Oldenburg. Der Pkw-Fahrer bog nach links in die Straße Am Hardenkamp ab und übersah dabei ein entgegenkommenden 61-jährigen Motorradfahrer und seine 56-jährige Sozia aus Bremen. Es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge, wodurch der Motorradfahrer sich schwere, aber nicht lebensbedrohliche Verletzungen zuzog. Seine 56-jährige Mitfahrerin hat hierbei j...

    Komplette Meldung lesen
  • +++ Apen: Festnahme nach Ladendiebstahl +++

    vadimalekcandr / Adobe Stock

    Oldenburg (ots) - Am heutigen Freitag, den 12. April 2024, kam es gegen 12:30 Uhr beim Lidl-Markt in Apen, Hauptstraße, zu einem Ladendiebstahl. Dem Täter, einem 21jährigen rumänischen Staatsangehörigen, gelang zunächst die Flucht. Zwei nacheilende Beamte konnten ihn aber in einem Wohngebiet stellen, nachdem er seinen mit Diebesgut gefüllten Rucksack auf einem Grundstück versteckt hatte. Es stellte sich heraus, dass der Täter Waren im Wert von über 300 Euro entwenden konnte. Da er in Deutschland keinen...

    Komplette Meldung lesen
  • Tatverdächtiger nach Einbruch gestellt

    AA W / Adobe Stock

    Oldenburg (ots) - Nach einem Einbruch in der vergangenen Nacht in ein Gebäude in der Maastrichter Straße konnte die Polizei noch am Einsatzort einen Tatverdächtigen stellen. Am frühen Freitagmorgen, gegen 01:00 Uhr, wurden Beamte des Streifendienstes zu einem Einbruch in Geschäftsräume in der Maastrichter Straße gerufen. Die ersten Polizisten konnten noch vor Ort eine dunkel gekleidete Person erblicken, die unmittelbar wegrannte. Die beiden Beamten konnten die Verfolgung des Mannes aufnehmen und diesen ...

    Komplette Meldung lesen
  • Zeugenaufruf nach Bedrohung

    Karl-Heinz_H / Adobe Stock

    Oldenburg (ots) - Am Dienstagmorgen bedrohte ein bisher unbekannter Mann das 46-jährige Opfer und zeigte hierbei unter anderem ein Messer. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen der Tat. Am Dienstagmorgen, gegen 6:35 Uhr, war das spätere Opfer auf dem Igelweg in Oldenburg unterwegs und bemerkte laute Rufe eines Mannes. Als sich das 46-jährige Opfer dem Schreienden näherte, drehte dieser sich diesem um und nahm eine drohende Haltung ein. Der Tatverdächtige hielt hierbei ein Messer in der Hand und rief...

    Komplette Meldung lesen
  • Ermittlungen nach Einbruch

    Rawf8 / Adobe Stock

    Oldenburg (ots) - Bereits in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch brachen Unbekannte in ein Einfamilienhaus ein, die Polizei sucht Zeugen. Zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus im Mühlenhofsweg wurden die Beamten am Mittwochmorgen gerufen. Demnach drangen in der Nacht zuvor bisher Unbekannte in das Haus ein, indem sie eine Terassentür aufbrachen. Aus dem Haus konnten die Täter anschließend mit einer geringen Summe an Bargeld entkommen. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen der Tat, diese können s...

    Komplette Meldung lesen
  • Nach Brandsatzwurf auf die Oldenburger Synagoge - Polizeipräsident setzt Belohnung aus - Hinweisportal wird geschaltet

    Feuer_Synagoge

    Oldenburg (ots) - Nach dem Wurf eines Brandsatzes auf die Oldenburger Synagoge am vergangenen Freitag werden die Ermittlungen durch die eingerichtete Ermittlungsgruppe weiter intensiv fortgeführt. Wir berichteten unter: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/68440/5750980 Die bisherige Auswertung der Spuren deutet demnach darauf hin, dass durch einen bisher Unbekannten der Brandsatz gegen 13:10 Uhr geworfen wurde. Der Täter konnte im Anschluss flüchten. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe, ...

    Komplette Meldung lesen
  • Präventionsstand der Polizei anlässlich des Informationstages "Hallo Fahrrad"

    Plakat

    Oldenburg (ots) - Die Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland ist mit Beamtinnen und Beamten unter anderem der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle und der Verkehrssicherheitsberatung am 14.04.2024 von 12.00h bis 18.00h ebenfalls an der Veranstaltung "Hallo Fahrrad" beteiligt. Der Ausstellungsstand mit einem Präventionsanhänger wird an der Stirnseite des Verwaltungsgerichtes am Schloßplatz zu finden sein. Hier erhalten Bürgerinnen und Bürger unter anderem Informationen, Hinweise und Tipps zur verk...

    Komplette Meldung lesen
  • Die Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt/Ammerland gibt die Verkehrsunfallstatistik für das Jahr 2023 bekannt

    Oldenburg (ots) - - Unfallaufkommen in der Stadt Oldenburg und im Landkreis Ammerland leicht angestiegen - Weniger tödlich verletzte Personen im Landkreis Ammerland - Steigerung in der Stadt Oldenburg - Trotz nach wie vor steigender Zulassungszahlen von Kfz insgesamt weniger Unfälle als vor der Pandemie Im Bereich der Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt/Ammerland stiegen die Verkehrsunfallzahlen 2023 weiterhin leicht an, befinden sich aber im Vergleich zu den vergangenen Jahren (vor Corona) im...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 5
vor
Das aktuelle Wetter in Oldenburg
Sturmböen, 65 bis 89 km/h
Aktuell
Temperatur
4°/11°
Regenwahrsch.
80%