Rubrik auswählen
Oldenburg

Polizeimeldungen aus Oldenburg

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Seite 1 von 5
  • Blockadeaktion an Zentrallager in Neuenkruge

    Oldenburg (ots) - In den frühen Abendstunden, gegen 19:00 Uhr, kam es vor einem Zentrallager in Neuenkruge zu einer unangemeldeten Blockadeaktion von Landwirten und Angehörigen weiterer Betriebe. Mit ihren insgesamt ca. 50 Fahrzeugen, von denen es sich bei einigen um Traktoren handelte, blockierten die Teilnehmer hierbei die Zu- sowie Abfahrt vom Zentrallager. Ein Passieren für Mitarbeiter sowie das Befahren des Geländes mit LKW wurde durch die Versammlungsteilnehmer ermöglicht, blockiert wurde die Abf...

    Komplette Meldung lesen
  • ++ Westerstede : Verkehrsunfallflucht ++

    Oldenburg (ots) - Am Montag, 19.02.2024, zwischen 13:00 und 17:15 Uhr kollidierte ein derzeit unbekanntes Kraftfahrzeug in der Bankstraße in Westerstede mit dem Außenspiegel eines ordnungsgemäß in einer Parkbucht geparkten PKW Ford Fiesta. Anschließend entfernte sich der Fahrzeugführer unerlaubt vom Unfallort. Zeugenhinweise werden beim Polizeikommissariat Westerstede unter 04488/833-115 entgegengenommen. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland PK Westerstede Telefon: +49(0)44...

    Komplette Meldung lesen
  • Autofahrer mit Drogenbeeinflussung nach Verkehrsunfallflucht gestellt

    Minerva Studio / Adobe Stock

    Oldenburg (ots) - Nachdem es am Freitagabend zu einer Verkehrsunfallflucht kam, konnte der Verursacher schnell gestellt werden. Dieser stand unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln. Am Freitagabend (16.02.2024) meldete sich ein Verkehrsteilnehmer bei der Polizei und teilte mit, dass er soeben einen Verkehrsunfall beobachtet habe. Der Fahrer eines Mercedes habe gegen 22:00 Uhr im Hopfenweg einen geparkten Fiat am Außenspiegel gestreift und sei dann geflüchtet. Dank der Beschreibung des Meldenden konnte ...

    Komplette Meldung lesen
  • Ermittlungen nach Autoaufbrüchen

    Oldenburg (ots) - Mehrere Autoaufbrüche vom Wochenende beschäftigen die Polizei, gesucht werden Zeugen. Am Sonntag, in der Zeit von 1:00 - 10:00 Uhr, schlugen bisher unbekannte Täter die Heckscheibe eines VW Transporters in der Dragonerstraße ein. Aus dem Kofferraum wurden anschließend mehrere hochwertige Werkzeuge im Wert von ca. 2000 Euro entwendet. (221036) Einen weiteren Aufbruch nahmen die Beamten in der Kampstraße auf. In der Zeit von Samstagmorgen bis zum Sonntagabend wurde bei einem VW Caddy die...

    Komplette Meldung lesen
  • +++ Apen/Nordloh: Wohnungseinbruch zur Tageszeit - Zeugenaufruf +++

    Oldenburg (ots) - In den Morgenstunden des Freitags, den 16.02.2024, kam es in Nordloh zu einem Wohnungseinbruch. Betroffen ist eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Nordloher Dorfstraße. Zwischen 07:30 und 12:00 Uhr gelang es der bislang unbekannten Täterschaft, die Tür zur Wohnung zu überwinden und die Innenräume zu durchsuchen. Am Ende konnte Bargeld in dreistelliger Höhe erbeutet werden. In Ermangelung etwaiger Täterhinweise sucht die Westersteder Polizei nun Zeugen, die zur besagten Zeit ve...

    Komplette Meldung lesen
  • Zeugenaufruf nach Einbruch

    Rawf8 / Adobe Stock

    Oldenburg (ots) - Zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Lessingstraße kam es bereits in der letzten Woche, die Polizei sucht mögliche Zeugen. In ein Einfamilienhaus in der Lessingstraße brachen bisher unbekannte Täter in der Zeit vom 3. Februar bis zum 11. Februar ein. In dem Wohnhaus durchsuchten die Täter mehrere Räume und konnten mit Schmuck und Bargeld unerkannt entkommen. Die Polizei sucht mögliche Zeugen der Tat, auch kleinere Beobachtungen könnten hilfreich sein. Hinweise werden unter d...

    Komplette Meldung lesen
  • +++ Westerstede / Bad Zwischenahn: Kontrollaktion der Polizei +++

    Tobias Arhelger-1 / Adobe Stock

    Oldenburg (ots) - Die Polizei Westerstede führte im Verbund mit anderen Dienststellen der PI Oldenburg-Stadt / Ammerland im Rahmen einer Kontrollaktion am Donnerstag, den 15.02.2024, verstärkt Verkehrskontrollen durch. Zielrichtung war hier die allgemeine Kriminalitätsbekämpfung. Nach dem rund 10-stündigen Einsatz kann ein Vorfall als herausragend betrachtet werden: Gegen 19:30 Uhr beabsichtigte ein Kontrollteam des PK BAB Oldenburg ein Fahrzeug auf der BAB 28 zu kontrollieren. Der Fahrzeugführer entzo...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeikommissariats Bad Zwischenahn Polizei nimmt Täter nach Einbruchdiebstahl fest

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Oldenburg (ots) - Am 15.02.24, um 03:20 Uhr, wird der Polizei über Notruf ein Einbruch in ein Wohnhaus in 26160 Bad Zwischenahn/ Ortsteil Ofen, Tannenkampstraße, mitgeteilt. Die sehr schnell am Tatort eintreffenden Funkstreifenwagen können den Täter unmittelbar vor dem Tatobjekt festnehmen. Wie die bisherigen Ermittlungen ergeben haben, zerstörte der aus Edewecht stammende 23-jährige Mann zunächst die Seitenscheibe des auf dem Hof abgestellten PKW der Geschädigten und durchsuchte das Fahrzeug. Anschließen...

    Komplette Meldung lesen
  • 40-Jähriger mit zu schnellem E-Scooter und ohne Versicherungsschutz unterwegs

    Sina Ettmer / Adobe Stock

    Oldenburg (ots) - Am frühen Donnerstag, gegen 08:00 Uhr, beabsichtigten Beamte der Oldenburger Polizei den Fahrer eines E-Scooters im Brookweg zu kontrollieren und gaben diesem ein Anhaltezeichen. Zuvor fiel den Beamten auf, dass der E-Scooter über kein Versicherungskennzeichen verfügte. Bei der anschließenden Kontrolle konnte der 40-jährige Oldenburger keinen Versicherungsnachweis vorweisen, bei der Überprüfung der Unterlagen des E-Scooters konnte zudem festgestellt werden, dass dieser für eine Höchstge...

    Komplette Meldung lesen
  • +++Pressemitteilung des Polizeikommissariates Bad Zwischenahn: Zeugenaufruf nach Tritt gegen eine Radfahrerin in Wehnen+++

    Kara / Adobe Stock

    Oldenburg (ots) - Am 14.02.2024, gegen 18:30 Uhr, kommt es auf dem Radweg der Hermann-Ehlers-Straße in Bad Zwischenahn/OT Wehnen zu einem Angriff auf eine Radfahrerin. Demnach befuhr eine 18-jährige Bad Zwischenahnerin mit ihrem Fahrrad den Radweg parallel zur Hermann-Ehlers-Straße in Richtung Oldenburg. Gegenüber der Einmündung zum Woldweg beabsichtigt sie eine an der Bushaltestelle wartende Personengruppe zu passieren. Eine Person aus dieser Gruppe, tritt dabei völlig unvermittelt gegen das Fahrrad der ...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung der Polizeistation Edewecht

    maho / Adobe Stock

    Oldenburg (ots) - Fortwährender Vandalismus in Edewecht In den letzten Wochen wurden überwiegend im Ortskern von Edewecht mehrere Fensterscheiben an Wohn- und auch Geschäftshäusern sowie an Kraftfahrzeugen eingeschlagen. Die Taten dürften überwiegend zur Nachtzeit bzw. in den frühen Morgenstunden verübt worden sein. Hinweise bitte an die Polizeistation Edewecht, 04405/925960 Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland PK Bad Zwischenahn Telefon: +49(0)4403/927 115 E-Mail: presses...

    Komplette Meldung lesen
  • 36-Jähriger nach gewerbsmäßigem Ladendiebstahl festgenommen

    vadimalekcandr / Adobe Stock

    Oldenburg (ots) - Bereits am Montagnachmittag (12.02.2024) konnten Polizeibeamte in der Oldenburger Innenstadt einen Ladendieb vorläufig festnehmen, gegen diesen wurde jetzt ein Haftbefehl erlassen. Am Montagnachmittag meldete sich ein Kaufhausdetektiv aus einem Geschäft in der Oldenburger Innenstadt und teilte mit, dass er soeben einen Ladendieb gestellt habe. Die alarmierten Beamten konnten den 36-jährigen Ladendieb noch vor Ort antreffen. Dieser hatte insgesamt 10 Parfümverpackungen im Wert von ca. 1...

    Komplette Meldung lesen
  • Polizei Oldenburg warnt vor veränderten Rechnungen und gibt Verhaltenstipps

    Kadmy-1 / Adobe Stock

    Oldenburg (ots) - In den vergangenen Wochen wurden dem Kriminaldienst in Oldenburg mehrere Betrugsverfahren angezeigt, die Polizei möchte über die Vorgehensweise der Täter informieren und Verhaltenstipps geben. Das Vorgehen der Täter ist immer das Gleiche: Über Mail versandte Rechnungen für tatsächlich erbrachte Leistungen oder gelieferte Waren von Handwerkern oder anderen Firmen werden abgefangen und anschließend manipuliert. Hierbei wird vom Original eine identische Kopie erstellt. Oft werden die Konto...

    Komplette Meldung lesen
  • +++Pressemitteilung des Polizeikommissariates Bad Zwischenahn: Missglücktes Überholmanöver endet für Tanklaster im Graben+++

    Oldenburg (ots) - Am 13.02.2024, gegen 18:55 Uhr, kommt es in 26215 Wiefelstede zu einen Verkehrsunfall, bei dem ein Tanklaster von der Fahrbahn abkommt und im Graben zum Stehen kommt. Demnach hat ein 39-jähriger Stadländer mit einem Tanklaster den Wemkendorfer Weg in Richtung Rastede befahren, beladen mit 4500 Litern Diesel. Kurz nach dem Ortsausgang Wiefelstede hat er einen in gleicher Richtung fahrenden Radfahrer überholen wollen, fährt dabei aber zu weit links, kommt von der Fahrbahn ab und bleibt sei...

    Komplette Meldung lesen
  • +++ Westerstede: Trunkenheit im Verkehr, Zeugenaufruf +++

    candy1812 / Adobe Stock

    Oldenburg (ots) - Aufmerksame Verkehrsteilnehmer meldeten in den Abendstunden des heutigen Dienstag, den 13.02.2024, ein Fahrzeug, welches in auffälligen Schlangenlinien von Westerstede in Richtung Apen geführt wurde. Der rote Transporter geriet dabei immer wieder in den Gegenverkehr und hielt auch den Sicherheitsabstand zu anderen Fahrzeugen nicht ein. Die Westersteder Polizei konnte das Fahrzeug gegen 18:30 Uhr in Apen stoppen und stellte bei dem 37jährigen Fahrzeugführer eine Alkoholbeeinflussung fes...

    Komplette Meldung lesen
  • +++ Pressemitteilung des Polizeikommissariats Bad Zwischenahn: Lkw übersieht entgegenkommenden Pkw beim Abbiegen - zwei Personen leicht verletzt +++

    peopleimages.com / Adobe Stock

    Oldenburg (ots) - Am Dienstag, den 13.02.2024, um 07:11 Uhr, ereignete sich auf der Tannenkampstraße in Bad Zwischenahn, im Kreuzungsbereich zur Westerholtsfelder Straße, ein Verkehrsunfall zwischen einem Sattelzug und einem Pkw. Der Fahrzeugführer des Sattelzuges übersah beim Linksabbiegen in die Westerholtsfelder Straße den aus Richtung Oldenburg kommenden Pkw, sodass es zum Zusammenstoß kam. Infolge des Unfalls wurden die beiden Insassen des Personenkraftwagens leicht verletzt. Sie wurden zur Behandlun...

    Komplette Meldung lesen
  • POL-OL: +++ Zeugenaufruf nach Verkehrsunfallflucht in Augustfehn +++

    Oldenburg (ots) - Am 13.02.2023 kommt es gegen 07:22 Uhr am Kreisel der Stahlwerkstraße in Augustfehn zu einem Verkehrsunfall. Eine 18-jährige aus der Gemeinde Apen überquert den dortigen Zebrastreifen, als ein Pkw den Vorrang der Fußgängerin missachtet und es zur Kollision kommt. Dabei wird die Fußgängerin leicht verletzt und muss ärztlich behandelt werden. Der/die aktuell unbekannte Fahrzeugführer/in entfernt sich von der Unfallstelle und setzt die Fahrt in Richtung Uplengener Straße fort. Es ist unbeka...

    Komplette Meldung lesen
  • Wohnungseinbruchdiebstahl in Spohle

    Oldenburg (ots) - In Abwesenheit der Bewohner ist eine unbekannte Täterschaft am vergangenen Wochenende in Wiefelstede-Spohle, dort in der Wohnstraße "Im Winkel", in ein Einfamilienhaus eingebrochen. Die Tat hat sich wahrscheinlich im Schutze der Dunkelheit in der Nacht von Samstag auf Sonntag ereignet. Anwohner werden gebeten, ihre Videoüberwachung zu prüfen und verdächtige Beobachtungen zu melden. Hinweise nimmt das Polizeikommissariat Bad Zwischenahn unter der Rufnummer 04403/927-115 entgegen (Az.: 190...

    Komplette Meldung lesen
  • +++ Westerstede; Polizei weist auf erhöhtes Unfallrisiko für Radfahrer in der dunklen Jahreszeit hin +++

    Kadmy-1 / Adobe Stock

    Oldenburg (ots) - In der dunklen und nassen Jahreszeit ist das Unfallrisiko zwischen Pkw und Radfahrern deutlich erhöht. Als Radfahrer hat man schnell das Nachsehen, doch wie verhält man sich eigentlich als Autofahrer in diesen Situationen richtig? Bei Unfällen mit Fahrradfahrern ist es ratsam die Polizei anzurufen, um den Unfall polizeilich aufnehmen zu lassen oder um sich Rat einzuholen. Insbesondere im Hinblick auf (Schul-) Wegeunfällen mit minderjährigen Radfahrern, für die die gesetzliche Unfallversi...

    Komplette Meldung lesen
  • 50 Meter Baustromkabel entwendet

    kwanchaift / Adobe Stock

    Oldenburg (ots) - In der Nacht von Freitagabend zum Samstagmorgen entwendeten bisher unbekannte Täter ca. 50 Meter Baustromkabel, die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Am Samstagmorgen, gegen 10:30 Uhr, wurden die Beamten zu einem Diebstahl auf eine Baustelle in der Marburger Straße entsandt. Wie während der Aufnahme des Diebstahles mitgeteilt wurde, brachen in der Nacht von Freitag (9. Februar) zum Samstag bisher unbekannte Täter in einen Baustellenbereich ein. Anschließend durchschnitten die ...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 5
vor

Oldenburg

Stadt in Niedersachsen

  • Einwohner: 162.173
  • Fläche: 102.97 km²
  • Postleitzahl: 26122
  • Kennzeichen: OL
  • Vorwahlen: 0441
  • Höhe ü. NN: 4 m
  • Information: Stadtplan Oldenburg

Das aktuelle Wetter in Oldenburg

Aktuell
Temperatur
8°/11°
Regenwahrsch.
15%