Rubrik auswählen
Olpe
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Vorsicht vor Betrügern auf Singlebörsen und in den sozialen Netzwerken

Kreisweit (ots) -

Gerade in der kalten Jahreszeit suchen vermehrt Internetnutzerinnen und -nutzer nach der Liebe oder einem Flirt im Internet. Doch auch hier sollte Vorsicht geboten sein, denn auch Betrüger nutzen das Geschäft mit der Liebe für sich.

So erstattete am Montag (28. November) ein 36-Jähriger bei der Polizei Anzeige. Er hatte mit einer Frau auf Instagram geschrieben. Die beiden kamen sich näher und es entwickelte sich eine Unterhaltung, in der auch intime Bilder versendet wurden. Als der Kontakt intensiviert wurde, nutzen die Flirtenden Telegram. Dort forderte die Frau plötzlich Geld. Wenn der Geschädigte der Forderung nicht nachkommen würde, wollte sie die Fotos an dessen Familie und Freunde senden. Der Geschädigte entschied sich daraufhin, bei der Polizei Anzeige zu erstatten.

Obwohl Scharm und Angst bei solchen Betrugsmaschen eine hemmende Rolle spielen, weist die Polizei daraufhin, dass Betroffene kein Geld zahlen und sofort Anzeige bei der Polizei erstatten sollten. Das sogenannte "Sextortion" ist eine immer noch aktuelle Betrugsmasche, bei der Internetnutzer mit Nacktbildern oder -videos erpresst werden.

Die Polizei rät, beim Versenden von Bildern und Videos oder auch bei Live-Chats vorsichtig zu sein und gibt folgende Tipps:

· Seien Sie sich stets bewusst, dass Sie während eines Videochats gefilmt werden könnten. Die Inhalte können ggf. dazu verwendet werden, Sie zu erpressen.

· Zahlen Sie in keinem Fall.

· Wenn Sie betroffen sind, erstatten Sie Anzeige.

Weitere Informationen und Präventionstipps finden Interessierte hier: https://polizei.nrw/artikel/sextortion-die-sexuelle-erpressung-im-netz

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe Telefon: 02761 9269 2200 E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de https://olpe.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Olpe und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Olpe