Rubrik auswählen
 Osnabrück
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Osnabrück: Großbaustelle im Landwehrviertel von Kupferdieben heimgesucht

Osnabrück (ots) -

In der Nacht zu Dienstag, zwischen 17:30 Uhr und 06:45 Uhr, geriet eine Großbaustelle in der Straße Leedsring unweit der Landwehrstraße ins Visier von Dieben. Diese durchtrennten gleich mehrere Kupferkabel und entwendeten jeweils ca. 75 m lange Teilstücke. Die komplette Baustelle ist mit einem hohen Bauzaun versehen. Angrenzend an den Spielplatz einer Kita wurden Schellen des Zaunes offenbar gelöst und sich so Zugang zum Gelände verschafft. Die Polizei Osnabrück bittet Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben, sich zu melden. Hinweise werden unter der Telefonnummer 0541/327-2215 oder 327-3203 entgegengenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück Anne Außendorf Telefon: 0541/327-2074 Mobil: 0174/4915835 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Osnabrück und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Osnabrück