Rubrik auswählen
Osnabrück
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Melle: Brand einer Lagerhalle in Wellingholzhausen

Sebastien Barrio / Adobe Stock

Melle (ots) -

Zu einem gemeinsamen Einsatz von Feuerwehr und Polizei kam es am Donnerstagabend im Meller Ortsteil Wellingholzhausen.

Aus bislang ungeklärter Ursache gerieten, während eines Gewitters mit Starkregen, in einer Lagerhalle für Fußbodentechnik an der Straße "Zur Fünte" mehrere Mülltonnen in Brand. Bei Eintreffen der Freiwilligen Feuerwehr aus Melle mit den Ortswehren Wellingholzhausen, Gesmold und Melle-Mitte war die gesamte Halle bereits stark verqualmt, ein Feuerschein konnte nicht festgestellt werden. Neben drei Lieferwagen der geschädigten Firma waren auch diverse Platten mit hergestellten Fußbodenbelägen gelagert. Die Fahrzeuge sind durch den Rauch lediglich verrußt, waren aber nicht vom Brand betroffen. Ob die Fußbodenbeläge unbrauchbar gemacht wurden, ist derzeit noch unklar. Auch das Dach der gewerblich genutzten Halle wurde in Mitleidenschaft gezogen. Glücklicherweise wurden bei dem Brand keine Personen verletzt. Der geschätzte Sachschaden liegt etwa bei 100.000 Euro. Die Polizei beschlagnahmte den Brandort und hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Diese dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück Konstanze Heine Telefon: +49 541 327-2072 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Osnabrück und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Osnabrück