Rubrik auswählen
 Osnabrück
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Melle - Verkehrsunfall auf der Hoyeler Straße - Verursacher flüchtet

Melle (ots) - Eine 39-Jährige befuhr am Dienstagmorgen, gegen 08.25 Uhr, mit einem schwarzen Opel Signum die Hoyeler Straße in Richtung Hoyel. Als ihr in Höhe der Hausnummer 25 ein schwarzer Kleinwagen entgegenkam und plötzlich auf ihre Fahrspur geriet, wich die Frau nach rechts aus und streifte eine Hecke. Während am Wagen der 39-Jährigen ein Sachschaden entstand, setzte der Unfallverursacher seinen Weg in Richtung Riemsloh fort, ohne die erforderlichen Feststellungen treffen zu lassen. Der flüchtige Autofahrer hatte dunkle Haare und war mit einem neueren Fahrzeugmodell unterwegs. Die Polizei in Melle bittet Zeugen, aber auch den Unfallverursacher, sich zu melden. Telefon 05422/920600.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück Mareike Edeler Telefon: 0541/327-2071 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Osnabrück