Rubrik auswählen
 Osterholz-Scharmbeck
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

FW Osterholz-Scharm.: Eine Person aus verrauchter Wohnung gerettet / Essen auf Herd

20210608EssenaufHerdOsterholz-Scharmbeck.jpg

Osterholz-Scharmbeck (ots) - Gerade noch rechtzeitig rettet heute Nachmittag die Ortsfeuerwehr Osterholz-Scharmbeck eine Person aus ihrer völlig verrauchten Wohnung. Die ursprüngliche Alarmierung erfolgte zu einem ausgelösten privaten Rauchmelder. Noch während der Anfahrt bestätigte die ersteintreffende Polizei Brandgeruch in dem Objekt. Ein Feuerwehrtrupp unter Atemschutz öffnete die Wohnungstür und rettete die sich in der verrauchten Wohnung befindliche Person. Diese wurde dem Rettungsdienst übergeben. Das für die Rauchentwicklung ursächliche Essen auf einem Herd wurde mit einem Kleinlöschgerät abgelöscht und aus der Wohnung gebracht. Anschließend wurden die Wohnung und das Gebäude mittels eines Lüfters entraucht.

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Osterholz-Scharmbeck Pressesprecher Chris Hartmann Mobil: +49 (0) 151 4190 5669 E-Mail: pressesprecher@stadtfeuerwehr-osterholz-scharmbeck.de https://stadtfeuerwehr-osterholz-scharmbeck.de/

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Osterholz-Scharmbeck

Weitere beliebte Themen in Osterholz-Scharmbeck