Rubrik auswählen
 Paderborn
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Fahranfänger mit Kleinwagen verunglückt

Büren-Siddinghausen (ots) - (mb) Ein 18-jähriger Autofahrer ist am Montagmorgen auf der L637 bei Siddinghausen verunglückt.

Der junge Fahrer fuhr gegen 07.30 Uhr mit einem Peugeot 206 auf der Landstraße von Siddinghausen in Richtung Weine. In Höhe der Bushaltestelle Mühlenberg kam er nach rechts von der Straße ab. Das Auto prallte gegen die Böschung, drehte sich um 180 Grad und blieb mit Totalschaden im Graben liegen. Der verletzte 18-Jährige konnte das Auto selbständig verlassen. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus nach Paderborn gebracht und dort ambulant behandelt. Die L637 war für 45 Minuten gesperrt.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Paderborn - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Telefon: 05251 306-1320 E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeiten:

Leitstelle Polizei Paderborn Telefon: 05251 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Paderborn