Rubrik auswählen
 Pforzheim
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

(PF) Pforzheim - Unfallflucht: Alkoholisiert Unfall verursacht

Pforzheim (ots) -

Ein Schaden von rund 6000 Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Mittwochabend gegen 19.50 Uhr in der Wilhelm-Becker-Straße. Nach derzeitigen Erkenntnissen streifte ein 76-jähriger Fahrer eines Wohnmobils den geparkten Mazda eines 31-Jährigen und flüchtete mit seinem Fahrzeug von der Unfallstelle.

Ein aufmerksamer Passant beobachtete den Unfall und alarmierte die Polizei. Der 76-Jährige wurde im Rahmen sofort eingeleiteter Fahndungsmaßnahmen angetroffen und einer Kontrolle unterzogen. Bei weiteren Ermittlungen wurde bekannt, dass der Mann im Bereich der Bundesstraße 10 zwischen Pforzheim und Ersinger Kreuz drei Leitpfosten beschädigt hatte.

Ein Alkoholtest ergab bei dem Fahrer des Wohnmobils einen Wert von rund 1,2 Promille. Er musste eine Blutprobe und seinen Führerschein abgeben. Den Mann erwartet nun eine Anzeige.

Dirk Wagner, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim Telefon: 07231 186-1111 E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim

Weitere beliebte Themen in Pforzheim