Rubrik auswählen
 Pforzheim
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

(FDS) Pfalzgrafenweiler - Nach gefährlicher Körperverletzung Zeugen gesucht

Pfalzgrafenweiler (ots) - Nach einem Körperverletzungsdelikt, welches sich am Freitagabend ereignet hat, suchen die Ermittler des zuständigen Polizeipostens nun nach Zeugen.

Ein 29-jähriger Mann befand sich gegen 20:30 Uhr an der Bushaltestelle im Bereich des Rathauses in Pfalzgrafenweiler, als es zu einem wörtlichen Disput zwischen ihm und einem vorbeilaufenden Passanten kam. Dieser bislang unbekannte Passant rief darauf weitere männliche Personen zur Unterstützung. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen sollen hierauf ca. 12 Personen den 29-Jährigen getreten und geschlagen haben, so dass dieser sogar kurzzeitig das Bewusstsein verlor. Durch eine hinzugerufene Freundin wurde der Geschädigte zwecks medizinischer Behandlung in ein umliegendes Krankenhaus verbracht.

Das Polizeirevier Horb hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, sowie Hinweisgeber, sich unter der Rufnummer 07451 96 0, zu melden.

Alexander Nobel, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim Telefon: 07231 186-1111 E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Pforzheim