Rubrik auswählen
 Pirmasens
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Brand eines Firmen-Heizkraftwerkes im Industriegebiet Süd

Hinterweidenthal (ots) - Am Mittwoch, gegen 02:30 Uhr, wird über die Rettungsleitstelle ein Hallenbrand im Industriegebiet Süd in Hinterweidenthal gemeldet. Vor Ort wird festgestellt, dass es sich um ein firmeninternes Biomassenheizkraftwerk handelt, dessen Betonspeicher für die Brandmasse (Holzspäne) in Brand geraten war. Die Feuerwehr war mit 11 Fahrzeugen und 50 Kräften, der Rettungsdienst mit 2 Fahrzeugen und 4 Kräften vor Ort. Nach einer ersten Schätzung dürfte der Sachschaden im niedrigen sechsstelligen Bereich liegen, keine Personenschäden. Die Brandursache ist noch unklar, ein technischer Defekt jedoch wahrscheinlich. Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Pirmasens unter der Telefonnummer 06331-520-0 oder per E-Mail kipirmasens@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen. kips

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens Telefon: 06331-520-0 www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens

Weitere beliebte Themen in Pirmasens