Rubrik auswählen
 Pirmasens
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen und hohem Sachschaden

Zweibrücken (ots) -

Zeit: 15.05.2022, 15:05 Uhr

Ort: Zweibrücken, Wallhalber Straße. SV: Ein 69-jähriger Pkw-Fahrer befuhr mit seinem Pkw die Wallhalber Straße in Zweibrücken-Oberauerbach in Fahrtrichtung Niederhausen. Mit im Fahrzeug befand sich seine 53-jährige Beifahrerin. Aus der Gegenrichtung näherte sich ein 45-Jähriger mit seinem Pkw. Dieser war alleine in seinem Fahrzeug. Als der 69-Jährige an der Einmündung zur L 468 nach links in Richtung Großbundenbach abbiegen wollte, übersah er den entgegenkommenden Pkw des 45-Jährigen, so dass es zum Zusammenstoß kam. Dabei wurde die Beifahrerin im Pkw des mutmaßlichen Verursachers schwer, dieser leicht und der 45-Jährige ebenfalls schwer verletzt. An den beiden Pkw entstand Sachschaden von zusammen rund 60.000 Euro (40.000 Euro Verursacherfahrzeug). Beide Pkw waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. |pizw

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Zweibrücken Telefon: 06332-976-0 www.polizei.rlp.de/pi.zweibruecken

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens


Weitere beliebte Themen in Pirmasens