Rubrik auswählen
 Pirmasens
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Erneut Tageswohnungseinbruch in einem Mehrfamilienhaus

Pirmasens (ots) - Nach unserem Aufruf gestern gibt es erneut einen Tageswohnungseinbruch zu vermelden. Im Zeitraum von letztem Samstag bis Donnerstag, 14:00 Uhr, brachen unbekannte Täter in eine Wohnung im 4. (!) Obergeschoß eines Mehrfamilienhauses in der Kreuzgasse ein. In das Haus gelangten sie durch die vermutlich nicht abgeschlossene Haustür. Im obersten Stockwerk wurde die Wohnungstür aufgehebelt. Dass die Täter in der Wohnung waren, wurde durch eine durchwühlte Kommode und durch einen in der Badewanne aufgefundenen und defekten Seifenspender dokumentiert. Entwendet wurde offensichtlich nichts. Der geschätzte Sachschaden beträgt 200 Euro.

Wir bitten nochmals darum, erhöhte Sorgfalt und Achtsamkeit walten zu lassen. Wie sich wieder herausgestellt hat, ist es wichtig, die Zugangstür zu Mehrfamilienhäusern verschlossen zu halten und keinen unkontrollierten Zugang zu gewähren. Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Pirmasens unter der Telefonnummer 06331-520-0 oder per E-Mail kipirmasens@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen. kips

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens Telefon: 06331-520-0 www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Pirmasens