Rubrik auswählen
 Ratingen
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

FW Ratingen: Ausgelöster Heimrauchmelder

Steckleiterwirdangelegt.jpeg

Ratingen (ots) - Ratingen Süd, An den Bleichen , 15:51 Uhr 10.06.2021

Am heutigen Nachmittag wurde die Feuerwehr Ratingen zu einem ausgelösten Heimrauchmelder nach Ratingen Süd alarmiert. Ein aufmerksamer Anwohner hatte den Signalton von der Gebäuderückseite wahrgenommen. Eine erste Erkundung ergab, dass sich der Rauchmelder wohl außerhalb der Wohnung befindet. Die Vornahme einer Steckleiter um auf den Balkon im 1. Obergeschoss des Mehrfamilienhauses zu gelangen, bestätigte diese Vermutung. Da lag der ausgelöste Heimrauchmelder nun und piepste.

Die Wohnungsmieter sind nicht zuhause gewesen, warum der Rauchmelder auf dem Balkon lag konnte nicht geklärt werden.

Im Einsatz waren die Berufsfeuerwehr, der Löschzug Mitte der Freiwilligen Feuerwehr und der Rettungsdienst der Städte Ratingen und Heiligenhaus.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Ratingen Michael Weyel Telefon: 02102-550- 37211 E-Mail: Michael.weyel@ratingen.de www.feuerwehr-ratingen.de

Original-Content von: Feuerwehr Ratingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Ratingen