Rubrik auswählen
 Ratzeburg
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Zeugen gesucht für Diebstähle von Kupferkabeln und Dieselkraftstoffen von Baustellen

Kadmy / Adobe Stock

Ratzeburg (ots) -

17. Mai 2022 | Kreis Herzogtum Lauenburg - 03.-16.05.2022 - Büchen / Müssen

Bereits seit dem 03.05.2022 häufen sich die Anzeigen bei der Polizeistation Büchen über die Diebstähle von Kupferkabeln und vereinzelt auch von Dieselkraftstoffen.

Betroffen sind insbesondere zwei Baustellen, in der Straße "Großer Sandkamp" und "Wiesengrund" in Büchen. Diese wurden bereits mehrfach von unbekannten Tätern aufgesucht. Aus den Rohbauten wurden mehrere Meter Kupferkabel in unterschiedlichen Längen entwendet. Auf der Baustelle "Wiesengrund" kommt hinzu, dass aus vorhandenen Baumaschinen auch Dieselkraftstoff abgezapft wurde.

In Müssen, in der Straße "Pferdekoppel" wurde in der Zeit vom 01.05.2022 bis zum 06.05.2022 mehrere Meter Kupferkabel aus einem Rohbau entwendet.

Die Polizeistation in Büchen hat in allen Fällen die Ermittlungen aufgenommen und sucht nun Zeugen, die verdächtige Beobachtungen wahrgenommen haben. Die Polizei schließt nicht aus, dass zwischen den einzelnen Taten ein Zusammenhang bestehen könnte. Sachdienliche Hinweise nehmen die Ermittler unter der Telefonnummer 04155/4989-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg - Stabsstelle / Presse - Sandra Kilian Telefon: 04541/809-2011 E-Mail: Presse.Ratzeburg.PD@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Ratzeburg


Weitere beliebte Themen in Ratzeburg