Rubrik auswählen
 Ratzeburg
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Versuchte Fahrzeugentwendung - Polizei sucht Zeugen

Chalabala / Adobe Stock

Ratzeburg (ots) -

17. Mai 2022 | Kreis Herzogtum Lauenburg - 16.05.2022 - Büchen

Gestern Abend (16.05.2022), ist es in der Straße "Auf der Heide" in Büchen zu dem Versuch einer Fahrzeugentwendung gekommen.

Nach derzeitigen Erkenntnissen nahm ein 65-jährige Büchener gegen 23.00 Uhr verdächtige Geräusche wahr und bemerkte zwei Personen, die sich an seinem Wohnmobil der Marke Fiat FCA Haly zu schaffen machten. Er verständigte umgehend die Polizei, als sogleich die Unbekannten zu Fuß flüchteten in Richtung Heideweg.

Sie konnten beschrieben werden als ca. 18 bis 20 Jahre alt, einer ca. 170 cm groß - die andere Person ca. 180 cm bis 185 cm groß und beide von schlanker Statur. Sie waren bekleidet mit einem dunklen Kapuzenpullover.

Eine Fahndung nach den verdächtigen Personen blieb bislang ohne Erfolg.

Am Wohnmobil konnten Beschädigungen am Tür- sowie am Zündschloss festgestellt werden.

Die Kriminalpolizei in Ratzeburg hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nun Zeugen, die die verdächtigen Personen beobachtet haben oder sonstige Hinweise geben können. Unter der Telefonnummer 04541/809-0 nehmen die Beamten ihre sachdienlichen Hinweise entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg - Stabsstelle / Presse - Sandra Kilian Telefon: 04541/809-2011 E-Mail: Presse.Ratzeburg.PD@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Ratzeburg


Weitere beliebte Themen in Ratzeburg