Rubrik auswählen
Ratzeburg
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Tatverdächtige fahren mit Stehlgut der Polizei fast in die Arme

Ratzeburg (ots) -

28. Juni 2022 | Kreis Herzogtum Lauenburg - 13./14.06.2022 - Lauenburg

Bereits in der Nacht vom 13.06.2022 auf den 14.06.2022 wurde in einen Schuppen in der Straße Großer Sandberg in Lauenburg eingebrochen. Daraus entwendeten die unbekannten Täter diverse Werkzeuge und Maschinen.

Am 18.06.2022, gegen 19.35 Uhr, wurden die Beamten der Polizeistation Lauenburg dann in der Hamburger Straße auf zwei Radfahrer aufmerksam, die große Taschen über ihre Schultern trugen, in denen sich offensichtlich Werkzeuge befanden.

Die beiden 18- und 22-jährigen Lauenburger tischten den Beamten zwar noch fadenscheinliche Ausreden über die Herkunft der Geräte auf, aber die mitgeführten Sachen waren eindeutig dem Einbruch aus der Straße Großer Sandberg zuzuordnen.

Im Zuge der noch laufenden Ermittlungen wird weiter geklärt, ob die beiden Tatverdächtigen für weitere Einbrüche verantwortlich sein könnten. Deshalb bittet die Polizeistation Lauenburg darum auch bisher nicht bei der Polizei gemeldete Diebstähle sowie Ein- und Aufbrüche zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg - Stabsstelle / Presse - Sandra Kilian Telefon: 04541/809-2011 E-Mail: Presse.Ratzeburg.PD@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Ratzeburg


Weitere beliebte Themen in Ratzeburg