Rubrik auswählen
Ravensburg
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

PP Ravensburg: Pressemitteilungen vom 03.10.2022 aus dem Bodenseekreis.

Heiligenberg (ots) -

20jähriger beleidigt Polizeibeamte

Zu einem Einsatz in Heiligenberg wurden am Sonntagnachmittag Beamte des Polizeireviers Überlingen gerufen. Angehörige eines 20jährigen Mannes teilten mit, dass der sich in einem psychischen Ausnahmezustand befände und sich was antun wolle. Dies bestätigte sich den Beamten vor Ort. Dem Mann wurde schließlich der Gewahrsam erklärt und er wurde in eine psychiatrische Klinik verbracht. Dagegen wehrte er sich massiv und beleidigte die Beamten aufs übelste. Gegen ihn wird nun wegen Widerstand gegen Polizeibeamte und Beleidigung ermittelt.

Tettnang

Einbrecher auf frischer Tat gestellt

Vier Männer, die über ein Loch im Zaun auf das Gelände der Müllumladestation Sputenwinkel eingedrungen sind, meldeten Zeugen der Polizei am Sonntag gegen 14.00 Uhr. Bei der sofortigen Überprüfung konnten die vier Männer festgestellt werden. Der Sachverhalt bestätigte sich. Aus der Umladestation hatten die Männer, im Alter zwischen 47 und 23 Jahren, Elektroschrott, 1 Fahrrad und einen Tretroller im Wert von rund 100 Euro entwendet.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ravensburg Polizeiführer vom Dienst Thomas Kesenheimer Telefon: 0751 803-1010 E-Mail: ravensburg.pp@polizei.bwl.de https://www.polizei-ravensburg.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Ravensburg

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Ravensburg und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Ravensburg