Rubrik auswählen
 Recklinghausen
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Marl: Schwer Verletzter nach Unfall auf der Bergstraße

Recklinghausen (ots) - Eine 23-jährige Autofahrerin aus Lünen fuhr am heutigen Tag, gegen 12.55 Uhr, auf der Bergstraße in Richtung Stadtmitte. Sie kollidierte im Einmündungsbereich der Kinderheimstraße mit einem 59-jährigen Rollerfahrer, der von dieser auf die Bergstraße abbog. Der Rollerfahrer stürzte und verletzte sich schwer. Lebensgefahr konnte zu diesem Zeitpunkt nicht ausgeschlossen werden. Die Autofahrerin war leicht verletzt. Beide wurden mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser gefahren. Die Bergstraße war während der Unfallaufnahme in beide Richtungen gesperrt. Beide Fahrzeuge wurden sichergestellt und abgeschleppt. Der Sachschaden wird auf etwa 5.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Corinna Kutschke Telefon: 02361 / 55 - 1032 E-Mail: corinna.kutschke@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf: www.polizei.nrw.de www.facebook.com/polizei.nrw.re https://twitter.com/polizei_nrw_re

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen

Weitere beliebte Themen in Recklinghausen