Rubrik auswählen
 Recklinghausen
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Bottrop: Fahrer kommt zweimal von der Fahrbahn ab

Recklinghausen (ots) - Aus bislang ungeklärter Ursache kam am Montagabend, gegen 20:00 Uhr, ein 34-jähriger Autofahrer aus Bottrop auf der Beckstraße nach rechts von der Fahrbahn ab. Hier stieß er mit einem geparkten Citroen C1 zusammen. Der Mann setzte seine Fahrt fort, kam jetzt nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte hier mit einer Hauswand. Der 34-Jährige musste durch die Besatzung eines Rettungswagens aus seinem Fahrzeug geholt werden. Er wurde mit schweren Verletzungen in einem Krankenhaus behandelt. Hinweise auf Alkohol oder Drogen am Steuer haben sich bislang nicht ergeben. Bei dem Unfall entstand 11.000 Euro Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Andreas Lesch Telefon: 02361 55 1031 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf: www.polizei.nrw.de www.facebook.com/polizei.nrw.re https://twitter.com/polizei_nrw_re

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Recklinghausen