Rubrik auswählen
Recklinghausen
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Kreis Recklinghausen: Einbrüche und Diebstahl

Rainer Fuhrmann / Adobe Stock

Recklinghausen (ots) -

Haltern am See

Am Mittwoch kam es zwischen 9.30 Uhr und 13.30 Uhr an der Granatstraße, nahe des Naturwildparks, zu einem Einbruch in ein Haus. Die Einbrecher hebelten eine Terrassentür auf und durchwühlten sämtliche Räume des Hauses. Mit einer Armbanduhr und Geld flüchteten die Täter schließlich unerkannt vom Tatort.

Herten

An der Kaiserstraße hebelten bislang unbekannte Täter eine Wohnungstür im vierten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses auf. Sie durchsuchten die Räume nach Wertsachen und entwendeten Geld und Schmuck. Nähere Hinweise auf die Einbrecher liegen bislang nicht vor. Tatzeit: Mittwoch, 07.30 - 16 Uhr.

Diverse Schränke durchsuchten Einbrecher in einem Gemeindehaus an der Langenbochumer Straße. Zwischen Mittwochabend und Donnerstagmorgen hebelten sie ein Fenster aus der Fassung und stiegen. Bisher liegen keine Hinweise bzgl. einer möglichen Beute, des Fluchtwegs oder zu den Tätern selbst vor.

Waltrop

Mit Schmuck entkamen am Mittwoch Einbrecher aus einem Haus an der Lauenburger Straße, in das sie zwischen 17.35 Uhr und 19.05 Uhr eingebrochen waren. Nachdem sie die Räume betreten hatten, durchsuchten sie sämtliche Räume und Behältnisse. Zutritt verschafften sie sich, indem sie ein Fenster aufhebelten.

Am Nordring drangen Einbrecher in eine Wohnung ein und durchsuchten diese nach möglichem Diebesgut. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde nichts entwendet. In die Wohnung gelangten sie, indem sie eine Balkontür aufhebelten. Die Tatzeit liegt am Mittwoch zwischen 09.30 Uhr und 18.20 Uhr.

Castrop-Rauxel

In eine Erdgeschosswohnung brachen bislang Unbekannte am Mittwoch, zwischen 16.30 Uhr und 21.30 Uhr ein. Die Täter schoben zunächst ein Rollo nach oben und hebelten dann ein auf Kipp stehendes Fenster auf. Sie flüchteten unerkannt mit Geld, Schmuck und Pässen. Die Wohnung liegt an der Gotenstraße.

Oer-Erkenschwick

Zwischen vergangenem Samstag und Sonntag entwendeten unbekannte Täter mehrere Reifen und auch Felgen aus einem Container und aus einem Auflieger, die auf dem Grundstück eines Autobetriebs standen. Es ist davon auszugehen, dass die Täter zum Abtransport ihrer Beute mit einem Fahrzeug unterwegs waren. Der Tatort liegt an der Schultenstraße. Um auf das Gelände zu gelangen, muss zunächst ein Zaun überwunden werden. Der Auflieger und der Container wurden aufgehebelt.

Datteln

Am Uferweg brachen bislang Unbekannte in ein Haus ein und entwendeten Geld, Skibekleidung und eine Flasche Schnaps. Um in die Wohnräumlichkeiten zu gelangen schlugen sie eine Scheibe ein. Die Einbrecher waren zwischen Mittwochnachmittag und heute Morgen tätig.

Wer Hinweise geben kann, wird gebeten, sich unter der Tel. 0800 2361 111 bei der Kripo zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Corinna Kutschke Telefon: 02361 / 55 - 1032 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf: https://recklinghausen.polizei.nrw/ www.facebook.com/polizei.nrw.re https://www.instagram.com/polizei.nrw.re/ https://twitter.com/polizei_nrw_re

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Recklinghausen und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Recklinghausen