Rubrik auswählen
 Reutlingen
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Einbruch in Gartenhaus; Linienbus von der Fahrbahn abgekommen; Zigarettenautomat aufgebrochen

Reutlingen (ots) - Plochingen (ES): Gartenhaus aufgebrochen

In ein Gartenhaus in der Verlängerung der Lisztstraße im Gewand Hermannsberg ist ein Unbekannter in der Zeit von Samstag auf Sonntag eingebrochen. Zwischen Samstag, 19 Uhr, und Sonntag, 17 Uhr, verschaffte sich der Einbrecher gewaltsam über eine Türe Zutritt zu dem Gartenhaus und durchsuchte es. Soweit bislang bekannt ist, ließ er lediglich einen alten Bollerwagen und Gartenutensilien von geringem Wert mitgehen, bevor er sich unerkannt aus dem Staub machte. Der Polizeiposten Plochingen hat die Ermittlungen aufgenommen. (cw)

Rottenburg (TÜ): Von der Fahrbahn abgekommen

Noch unklar ist die Ursache eines schadensträchtigen Verkehrsunfalls, der sich am Montagmorgen auf der L 370 ereignet hat. Ein 57-Jähriger war gegen 8.15 Uhr mit seinem Linienbus auf der Landesstraße von Niedernau in Richtung Obernau unterwegs, als er auf der regennassen Fahrbahn nach einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn abkam. Der Bus beschädigte eine Leiplanke, überfuhr zwei Metallstandrohre und einen Leitpfosten. Anschließend rutschte das tonnenschwere Fahrzeug eine Böschung hinab und kam auf den linken Rädern seitlich in einem Straßengraben zum Stehen. Während der Fahrer unverletzt blieb, wurde ein 13-jähriger Fahrgast leicht verletzt. Das Mädchen wurde von Angehörigen zur Untersuchung und ambulanten Behandlung zu einem Arzt gebracht. Für die aufwändigen Bergungsmaßnahmen, zu denen ein Kranwagen benötigt wurde, musste die Landesstraße bis etwa 14.30 Uhr komplett gesperrt werden. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 61.000 Euro geschätzt. (cw)

Rottenburg (TÜ): Zwei Zigarettenautomaten aufgebrochen

In den vergangenen Tagen sind zwei Zigarettenautomaten in Rottenburg aufgebrochen worden. Am Montagmorgen entdeckte eine Mitarbeiterin des Betreibers einen gewaltsam geöffneten und leergeräumten Automaten in der Röntgenstraße. Bereits am Freitag wurde ein aufgebrochener Zigarettenautomat in der Schuhstraße festgestellt. Über den Wert des Diebesguts und die Höhe des Sachschadens liegen noch keine konkreten Angaben vor. Das Kriminalkommissariat Tübingen hat die Ermittlungen übernommen. (ms)

Rückfragen bitte an:

Michael Schaal (ms), Telefon 07121/942-1104

Christian Wörner (cw), Telefon 07121/942-1102

Polizeipräsidium Reutlingen

Telefon: Mo. - Fr./7:00 bis 17:00 Uhr: 07121/942-1111 außerhalb dieser Zeiten: 07121/942-2224 E-Mail: reutlingen.pp.pressestelle@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Reutlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Reutlingen