Rubrik auswählen
 Rhein-Kreis Neuss
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Seniorin durch Handwerker bestohlen- Polizei sucht Zeugen

Neuss (ots) - Am Dienstag (11.05.), gegen 17:00 Uhr, sollen Unbekannte in einer Wohnung an der Bataverstraße eine EC-Karte entwendet haben.

Die beiden Tatverdächtigen waren bei dem Opfer erschienen, um auftragsgemäß alte Heizkörper zu entsorgen. Die Männer hielten sich etwa eine Stunde in der Wohnung auf und forderten dann Arbeitslohn und Anfahrtspauschale. Die Seniorin bezahlte den Betrag mit EC-Karte und PIN. Nachdem die Handwerker die Wohnung verlassen hatten, stellte die Frau den Diebstahl der Karte und später zwei Geldabhebungen von ihrem Konto fest.

Der erste Mann kann wie folgt beschrieben werden: Circa 175 Zentimeter groß, etwa 25 Jahre alt, schlanke Statur, kurze schwarze Haare, bekleidet mit einem schwarzen Sweatshirt mit Firmenlogo. Der Mittäter soll circa 160 Zentimeter groß und etwa 35 Jahre alt sein, eine kräftige Statur und auffällig große dunkle Augen haben. Auch er war mit einem schwarzen Sweatshirt mit Firmenlogo bekleidet.

Zeugenhinweise nimmt das Kriminalkommissariat 12 unter der Telefonnummer 02131 300-0 entgegen.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des Rhein-Kreises Neuss als Kreispolizeibehörde -Pressestelle- Jülicher Landstraße 178 41464 Neuss Telefon: 02131/300-14000          02131/300-14011          02131/300-14013          02131/300-14014 Telefax: 02131/300-14009 Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell