Polizeimeldungen aus Rhein-Sieg-Kreis

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Seite 1 von 6
  • Falscher Wasserwerk-Mitarbeiter erbeutet Bargeld

    weyo / Adobe Stock

    Siegburg (ots) - Am Dienstag (20. Februar) erbeuteten falsche Wasserwerk-Mitarbeiter 10.000 Euro Bargeld einer Seniorin. Gegen 13:45 Uhr klingelte es an der Wohnungstür eines Mehrparteienhauses in der Hohenzollernstraße in Siegburg. Der unbekannte Mann gab an, die Wasserleitungen im Wohnkomplex zu überprüfen. Dafür forderte er die 82-Jährige auf, das Wasser im Badezimmer laufen zu lassen. Die Geschädigte folgte den Anweisungen des Mannes und ging in ihr Badezimmer, während der Unbekannte an der geöffneten...

    Komplette Meldung lesen
  • Mann durch Pfefferspray verletzt

    peopleimages.com / Adobe Stock

    Troisdorf (ots) - Am Dienstagmittag (20. Februar) kam es zu einer gefährlichen Körperverletzung am Busbahnhof Troisdorf, bei dem ein 46-jähriger Mann verletzt wurde. Gegen 14:45 Uhr befand sich der Geschädigte, als auch der unbekannte Tatverdächtige in einer Buslinie. Als der Bus am Troisdorfer Bahnhof hielt, beabsichtigten beide Männer auszusteigen. Da mehrere Passagiere aussteigen wollten und es zu einem "Stau" an der Ausgangstür kam, schubste der Unbekannte einige Passagiere zur Seite, um schneller vor...

    Komplette Meldung lesen
  • Wohnungseinbruch in den Nachmittagsstunden

    Troisdorf (ots) - Am Dienstag (20. Februar), in der Zeit zwischen 15.30 und 19.20 Uhr, sind Unbekannte in ein Einfamilienhaus an der Glockenstraße in Troisdorf-Bergheim eingebrochen. Während der Abwesenheit der Hausbewohner sind die Täter durch den Garten an die rückwärtige Terrassentür herangetreten und haben zunächst versucht, die Tür aufzuhebeln. Dies ist ihnen offensichtlich nicht gelungen, sodass die Einbrecher die Scheibe einschlugen. Anschließend durchsuchten die Unbekannten das Schlafzimmer und ...

    Komplette Meldung lesen
  • 73-Jähriger verstirbt auf Waldparkplatz

    Siegburg (ots) - Am Dienstagmorgen (20. Februar) ist ein 73 Jahre alter Mann aus dem Märkischen Kreis auf dem Parkplatz des Kaldauer Waldfriedhofs in Siegburg verstorben. Nach bisherigem Stand der Ermittlungen hatte der 73-Jährige seine Mercedes-Limousine auf dem Waldparkplatz abgestellt. Er bat einen Passanten um Hilfe, den Wagen, der mutmaßlich aufgrund Kraftstoffmangels stehen geblieben war, rückwärts in eine Parklücke zu schieben. Der hilfsbereite Siegburger schob im Bereich der Motorhaube, während d...

    Komplette Meldung lesen
  • Motorradfahrer nach Sturz verletzt

    peopleimages.com / Adobe Stock

    Lohmar (ots) - Am Montagmorgen (19. Februar) kam es zu einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 484 (B484) in Lohmar, bei dem ein 34-jähriger Motorradfahrer verletzt wurde. Gegen 07:00 Uhr befuhr der 34-Jährige mit seinem Zweirad die zweispurige B484 aus Lohmar kommend in Richtung Siegburg. Gleichzeitig befuhr ein 20-jähriger Lohmarer mit seinem Fiat die B484 in die gleiche Fahrtrichtung. Nach Angaben des Kradfahrers beabsichtigte er einen vor ihm fahrenden Pkw zu überholen, weswegen er auf den linken Fa...

    Komplette Meldung lesen
  • Pkw nach Verkehrsdelikt sichergestellt

    candy1812 / Adobe Stock

    Siegburg (ots) - In der Nacht zu Dienstag (20. Februar) bestreiften Beamte der Polizeiwache Siegburg die Zeithstraße in Richtung Innenstadt. Aufgrund einer Verkehrsordnungswidrigkeit wurden sie auf einen vor ihnen fahrenden Verkehrsteilnehmer aufmerksam. Sie entschlossen sich, den Ford-Fahrer zu kontrollieren. Bei der anschließenden Kontrolle ergaben sich Hinweise darauf, dass der 30-jährige Fahrzeugführer aus Niederkassel Betäubungsmittel konsumiert haben könnte. Ein Drogenvortest bestätigte den Verdacht...

    Komplette Meldung lesen
  • Festnahme nach Besuch in Restaurant

    vadimalekcandr / Adobe Stock

    Troisdorf (ots) - Am Montag (19. Februar) nahmen Beamte der Polizeiwache Troisdorf einen 24-jährigen Mann fest. Gegen 17:30 Uhr betrat der 24-Jährige ein Speiselokal an der Kirchstraße in Troisdorf. Nachdem er dort gegessen hatte, beabsichtigte er das Geschäft, ohne die Rechnung zu begleichen, zu verlassen. Ein Mitarbeiter erkannte das Vorhaben des jungen Mannes und hielt ihn bis zum Eintreffen der Polizisten auf. Es stellte sich heraus, dass der 24-Jährige am vergangenen Freitag (16. Februar) bereits in ...

    Komplette Meldung lesen
  • Weitere Festnahmen nach Raubüberfall in Troisdorf

    Animaflora PicsStock / Adobe Stock

    Troisdorf (ots) - Wie berichtet, kam es am 07. Februar zu einem bewaffneten Raubüberfall auf eine Troisdorfer Spedition. In den frühen Morgenstunden drangen insgesamt vier Täter in das Lager einer Firma in der Josef-Kitz-Straße ein, gingen Mitarbeiter körperlich an und flüchteten mit einem Sprinter der Spedition. Dieser war mit Versandgut unterschiedlicher Art beladen. Inzwischen fand die Kriminalpolizei heraus, dass sich in den entwendeten Paketen unter anderem eine Gasschreckschusspistole und eine gerin...

    Komplette Meldung lesen
  • Entwendetes Fahrzeug erneut gestohlen

    candy1812 / Adobe Stock

    Troisdorf (ots) - Am Donnerstag (15. Februar) kam es zu einem etwas außergewöhnlichen Einsatz an der Alfred-Delp-Straße in Troisdorf. Ein 40-jähriger Anwohner hatte den Diebstahl seines neu erworbenen Fahrzeugs gemeldet. Demnach hatte er den blauen VW Passat mit den Kennzeichen FB-C1592 am Vortag gegen 10:00 Uhr an der Alfred-Delp-Straße / Julius-Leber-Straße am Straßenrand abgestellt. Am Donnerstagmorgen um 06:30 Uhr war der Wagen verschwunden. Der Troisdorfer gab an, den Wagen am Tag zuvor in Bad Nauhe...

    Komplette Meldung lesen
  • Mit Auto frontal gegen Baum

    candy1812 / Adobe Stock

    Eitorf (ots) - Am Freitag (16. Februar) kam es in Eitorf-Obereip auf der Landstraße 86 (L 86) zu einem Verkehrsunfall. Gegen 16:10 Uhr fuhr ein 82 Jahre alter Mann aus Richtung Vierwinden in Richtung Eitorf. Auf gerader Strecke kam der Senior aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der regennassen Fahrbahn ab. Hier prallte der Mercedes frontal gegen einen Baum. Der Fahrer, der sich augenscheinlich nur leicht verletzte, kam vorsorglich zur ambulanten Behandlung in ein nahegelegenes Krankenhaus. Der...

    Komplette Meldung lesen
  • Zwei Fahrten unter Alkoholeinfluss/1,3 und 1,5 Promille

    terovesalainen / Adobe Stock

    Siegburg (ots) - Am Freitagabend (16. Februar) befand sich gegen 23:50 Uhr ein Streifenwagen der Polizei in Siegburg in der Straße "Auf der Papagei". Dabei wurden die Beamten auf eine Frau aufmerksam, die offenbar gerade ihren Pkw dort geparkt hatte und den Eindruck machte, alkoholisiert zu sein. Die Polizisten sprachen die 27 Jahre alte Frau aus Neunkirchen-Seelscheid an. Diese war emotional aufgewühlt und redselig und bestätigte, ihr Auto gerade auf einem Parkplatz abgestellt zu haben. Da bei der 27-Jäh...

    Komplette Meldung lesen
  • Eine Person bei PKW-Überschlag verletzt

    peopleimages.com / Adobe Stock

    Troisdorf (ots) - Am Sonntag, dem 18.02.2024 gegen 21.12 Uhr, ereignete sich auf dem Willy-Brandt-Ring ein Verkehrsunfall bei dem sich ein Fahrzeug überschlug und der Fahrzeugführer zur medizinischen Überprüfung in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste. Der 21-jährige Troisdorfer befuhr mit seinem PKW Mini den Willy-Brandt-Ring in Fahrtrichtung Siegburg. Im Kurvenbereich, in Höhe der Saarstraße, kam er mit seinem Fahrzeug zunächst an den linken Fahrbahnrand. Im weiteren Fahrverlauf überschlug sich d...

    Komplette Meldung lesen
  • Autofahrer kommt von der Fahrbahn ab und wird verletzt

    Minerva Studio / Adobe Stock

    Hennef (ots) - Am Donnerstagmittag (15. Februar) ereignete sich ein Verkehrsunfall an der Straße "Zum Gleichen" in Hennef-Käsberg, bei dem ein 40-jähriger Hennefer verletzt wurde. Gegen 12:00 Uhr befuhr der 40-Jährige mit seinem Ford die Bundesstraße 8 (B8) in Richtung der Bundesautobahn 560. Vor dem Fordfahrer befand sich ein 58-jähriger Nissanfahrer (ebenfalls aus Hennef), der von der B8 auf die Straße "Zum Gleichen" abbiegen wollte. Nach eigenen Angaben habe der 40-Jährige den Abbiegevorgang zu spät wa...

    Komplette Meldung lesen
  • Aufmerksamer Zeuge stellt Dieb

    jandruk / Adobe Stock

    Siegburg (ots) - Am Donnerstagvormittag (15. Februar), gegen 10:45 Uhr hielt sich eine 70-jährige Frau an der Annostraße in Siegburg auf. Als sie die Treppenstufen einer Arztpraxis hinauf gehen wollte, trat der Tatverdächtige von hinten an sie heran und entriss ihr die Handtasche. Mit der Beute lief er in Richtung Markt davon. Die Seniorin folgte dem Dieb und machte auf sich aufmerksam, indem sie laut rief, dass jemand den Dieb festhalten solle. Der 39-jährige Zeuge, der sich zur Tatzeit ebenfalls auf dem...

    Komplette Meldung lesen
  • Trickbetrug/Senior Bargeld gestohlen

    Animaflora PicsStock / Adobe Stock

    Troisdorf (ots) - Ein unbekannter Tatverdächtiger hat am Donnerstag (15. Februar) in Troisdorf-Spich einem 80 Jahre alten Mann Bargeld im mittleren dreistelligen Eurobereich gestohlen. Der Senior war gegen 12:15 Uhr an seine Wohnanschrift an der Hauptstraße zurückgekehrt. Im Eingangsbereich des Mehrparteienhauses wurde der Spicher von einem ihm unbekannten Mann angesprochen und gefragt, ob er ihm zwei Euro wechseln könne. Der ältere Herr griff nach seiner Geldbörse und schaute im Kleingeldfach nach. Dabei...

    Komplette Meldung lesen
  • Fußgänger auf Parkplatz angefahren

    joern gebhardt / Adobe Stock

    Eitorf (ots) - Am Mittwochmittag (14. Februar) ereignete sich ein Verkehrsunfall auf einem Parkplatz eines Lebensmittelgeschäftes an der Straße "Im Auel" in Eitorf, bei dem ein 59-jähriger Windecker verletzt wurde. Gegen 12:30 Uhr ging der 59-Jährige zu Fuß über den Parkplatz. Gleichzeitig beabsichtigte eine 58-jährige Eitorferin mit ihrem Hyundai den Parkplatz zu verlassen. Nach Angaben der Autofahrerin habe sie den Fußgänger nicht wahrgenommen, sodass es zu einem Kontakt kam. Der 59-Jährige wurde verlet...

    Komplette Meldung lesen
  • Nächtliche Pkw-Aufbrüche

    Eitorf (ots) - In der Nacht von Dienstag (13. Februar) auf Mittwoch (14. Februar) kam es zu mehreren Pkw-Aufbrüchen in Eitorf. Zwischen 22:30 Uhr und 06:00 Uhr schlugen Unbekannte die Fensterscheiben der Fahrer- oder Beifahrertür an insgesamt sieben Fahrzeugen (Skoda, 4x BMW, VW, und Suzuki) ein, die an den Straßen: Am Blumenhof, Zum Gransbach, Peter-Etzenbach-Straße, Am Kapellenhof, Heinrich-Lichius-Straße, Jahnstraße und Im Sand geparkt waren. Zwei weitere Fahrzeuge konnten sie öffnen, da diese mutmaßli...

    Komplette Meldung lesen
  • Radfahrerin durch Verkehrsunfall schwer verletzt

    Stefan Koerber / Adobe Stock

    Troisdorf (ots) - Am Dienstagmorgen (13. Februar) kam es zu einem Alleinunfall an der Lambertusstraße in Troisdorf-Müllekoven, bei dem eine 61-jährige Radfahrerin schwer verletzt wurde. Gegen 08:00 Uhr befuhr die Troisdorferin mit ihrem Fahrrad die Lambertusstraße in Richtung Sankt-Adelheid-Straße. Da sich auf der Fahrbahn ein Müllfahrzeug befand, fuhr die 61-Jährige auf den Gehweg, um an dem LKW vorbeizukommen. Beim Wiedereinscheren auf die Straße stürzte die Radfahrerin ohne Fremdeinwirkung. Durch den F...

    Komplette Meldung lesen
  • Weinflaschen aus Lagerraum entwendet

    kwanchaift / Adobe Stock

    Hennef (ots) - Im Zeitraum von Sonntag (11. Februar), 01:30 Uhr, bis Dienstag (13. Februar), 10:30 Uhr, wurde in einen Lagerraum an der Westerwaldstraße in Hennef-Uckerath eingebrochen und Weinflaschen entwendet. Nach bisherigen Erkenntnissen brachen Unbekannte das Vorhängeschloss am Eingangstor auf und gelangten so auf das Gelände. Im Anschluss hebelten sie die Eingangstür und die Tür zum Kühlraum auf. Die Einbrecher entwendeten eine noch unbekannte Menge an Weinflaschen. Der Wert wird auf mehrere tausen...

    Komplette Meldung lesen
  • Raub auf Essenslieferant

    Animaflora PicsStock / Adobe Stock

    Eitorf (ots) - Am Montagabend (12. Februar) wurde ein 42-jähriger Essenslieferant an der Siegstraße in Eitorf überfallen und leicht verletzt. Gegen 21:30 Uhr erhielt die Pizzeria eine Bestellung, die um 22:30 Uhr in die Siegstraße geliefert werden sollte. Wie gewünscht fuhr der Lieferant mit der Bestellung in die Siegstraße. Dort angekommen ging eine dunkel bekleidete Person auf ihn zu und fragte den 42-Jährigen, ob er einen 50-Euro-Schein wechseln könne. Als der Geschädigte in seine Tasche griff, um nach...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 6
vor
Hier findest du Polizeimeldungen aus deiner Stadt

Du willst wissen, was in deiner Stadt passiert?