Rubrik auswählen
 Rhein-Sieg-Kreis
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Rinderdiebstahl in Hennef

Hennef (ots) - Am Morgen des 21.07.2021 gegen 07:20 Uhr stellte ein Landwirt den Diebstahl von 6 Rindern von einer Weide in Hennef-Lescheid fest. Die Tiere standen am Vortag gegen 21:30 Uhr noch auf der Weide "Hahnenhardt". Unbekannte Täter hatten das Weidetor geöffnet und die Rinder vermutlich in einen Viehtransporter getrieben. Auch ein elektrisches Weidezaungerät nahmen sie mit. Gestohlen wurden drei dunkle Rinder, zwei braune mit Hörnern und ein Tier mit gelblicher Fellfarbe. Der Gesamtwert wird auf rund 4.500,- Euro geschätzt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter Tel.: 02241 541-3521 entgegen.(Ri)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis Pressestelle Telefon: 02241/541-2222 E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis