Rubrik auswählen
 Rhein-Sieg-Kreis
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Kind beim Zusammenstoß mit E-Scooter verletzt

Troisdorf (ots) - Am Freitag, 30.04.2021 gegen 13:10 Uhr, kam es zum Zusammenstoß zwischen einem Kind und der Fahrerin eines E-Scooters. Das 8-jährige Mädchen war auf der Königsberger Straße in Troisdorf zu Fuß auf dem Heimweg von der Schule. Nach den späteren Angaben des Kindes wurde es von einer jungen Frau oder Jugendlichen mit einem orangefarbenen E-Scooter angefahren und stürzte auf das Gesicht. Die dunkelhaarige Rollerfahrerin erkundigte sich kurz nach dem Befinden der 8-Jährigen und setzte die Fahrt fort, ohne sich weiter um den Unfall zu kümmern. Mitschüler brachten das verletzte Kind zu seinen Eltern, die mit dem Mädchen einen Arzt aufsuchten und anschließend Anzeige erstatteten. Das Verkehrskommissariat ermittelt wegen des Verdachts der Unfallflucht. Der genaue Unfallhergang ist bisher noch unklar. Die Ermittler bitten Zeugen, sich unter Tel.: 02241 541-3221 zu melden.(Ri)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis Pressestelle Telefon: 02241/541-2222 E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell