Rubrik auswählen
Rheinisch-Bergischer Kreis
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Bergisch Gladbach - Anderthalb Stunden reichten für Einbruch in Einfamilienhaus

Prostock-studio / Adobe Stock

Bergisch Gladbach (ots) -

Am Dienstag (29.11.) stellte die Bewohnerin eines freistehenden Einfamilienhauses auf der Josef-Roemer Straße gegen 15:30 Uhr einen Einbruch in ihr Eigenheim fest. Zuvor hatte sie das Haus für rund anderthalb Stunden verlassen.

Die Täter schlugen die Terrassentür ein und durchwühlten sämtliche Räume vom Keller bis zum Obergeschoss. Angaben über mögliche Tatbeute konnte die Bewohnerin zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme noch nicht tätigen.

Die Polizei verständigte den Erkennungsdienst, um eine Spurensicherung durchzuführen. Sachdienliche Hinweise zu diesem Einbruch nimmt die Polizei Rhein-Berg unter der Rufnummer 02202 205-0 entgegen. (ch)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis Pressestelle, RBe Höfelmanns Telefon: 02202 205 120 E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis