Rubrik auswählen
Rostock
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Neue Führungsgruppenleiterin in der Polizei Ludwigslust

Ludwigslust (ots) -

Der Inspekteur der Landespolizei Mecklenburg-Vorpommern, Nils Hoffmann-Ritterbusch, hat am heutigen Tage Annika Rohloff als neue Leiterin der Führungsgruppe der Polizei Ludwigslust offiziell in ihr Amt eingeführt.

In seiner Rede hob der Inspekteur die 36-Jährige als großen Gewinn für die Landespolizei M-V und zweifelsfreie Bereicherung für ihre Dienststelle hervor. Die studierte Juristin wechselte 2015 zur Landespolizei nach Mecklenburg-Vorpommern und war zuletzt in verschiedenen Bereichen des Landeskriminalamts tätig, bevor sie am 01. November in die Polizeiinspektion Ludwigslust wechselte.

Ihre Freude über eine weitere, weibliche Führungskraft, auf deren Zusammenarbeit man sich freue, machte auch Polizeipräsidentin Anja Hamann in ihrer Rede deutlich.

Polizeioberrätin Annika Roloff ist neben ihrer Funktion nun zugleich auch Abwesenheitsvertreterin von Polizeidirektor Ingo Renk, der die Polizeiinspektion Ludwigslust leitet.

Rückfragen zu den Bürozeiten:

Polizeipräsidium Rostock Pressestelle Sophie Pawelke, Tobias Gläser Telefon: 038208 888 2040/ -2041 Fax: 038208 888 2006 E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de https://twitter.com/polizei_pp_ros

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende: Polizeipräsidium Rostock Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst Telefon: 038208 888 2110 E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Rostock und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Rostock