Rubrik auswählen
 Rostock
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

14-jähriger Rostocker weiterhin vermisst

Rostock (ots) - Die Rostocker Polizei bittet erneut um die Mithilfe der Öffentlichkeit bei der Suche nach einem vermissten 14-Jährigen. Bisherige Maßnahmen und Hinweise konnten nicht zum Auffinden führen.

Alle wichtigen Informationen sind unter folgendem Link abrufbar: https://bit.ly/3bsD9bV

Rückfragen zu den Bürozeiten:

Polizeipräsidium Rostock Pressestelle Sophie Pawelke Telefon 1: 038208 888 2040 Telefon 2: 038208 888 2041 Fax: 038208 888 2006 E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de https://twitter.com/polizei_pp_ros

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende: Polizeipräsidium Rostock Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst Telefon: 038208 888 2110 E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Rostock