Rubrik auswählen
Rotenburg/Wümme
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

++ Öffentlichkeitsfahndung nach verschwundenem, 12-jährigen Mädchen ++

20220626_214953.jpg

Rotenburg (ots) -

Öffentlichkeitsfahndung nach verschwundenem, 12-jährigen Mädchen

## Fotos von der Verschwundenen und ihrem Fahrrad in der digitalen Pressemappe ##

Rotenburg/Stemmen. Die Rotenburger Polizei sucht aktuell nach einem, seit Sonntag verschwundenen Mädchen. Dabei handelt es sich um die 12-jährige Mia Wörmann aus Stemmen. Das Mädchen hatte angegeben, zu einem Fußballspiel in der Nachbarschaft zu gehen. Über WhatsApp teilte sie gegen 16.30 Uhr mit, dass sie wieder nach Hause zurückkehren wolle. Dort ist das Mädchen bislang nicht angekommen. Es ist möglich, dass die 12-Jährige von Lauenbrück mit dem Zug nach Bremen gefahren ist. Am Bahnhof hatte man ihr unverschlossenes Fahrrad am Sonntag gefunden. Dieses Fahrrad ist mittlerweile jedoch verschwunden. Demnach könnte Mia auch damit unterwegs sein. Mia Wörmann wird als etwa 165 cm großes, schlankes Mädchen beschrieben. Sie hat rotblonde, lange, glatte Haare, die auch zum Pferdeschwanz zusammengebunden sein können. Die 12-Jährige trug zuletzt eine schwarze Schlaghose, ein schwarzes Oberteil und weiße Schuhe des Herstellers NIKE. Auf dem Kopf trug sie ein schwarzes Basecap. Bei sich hatte Mia einen schwarzen Rucksack, ebenfalls von NIKE. Das Fahrrad des Mädchens ist vom Hersteller Tecnobike (Typ 826) mit weiß-, rosa-, violett-farbenem Rahmen. Auf dem Gepäckträger ist ein schwarzer Metallkorb befestigt. Hinweise bitte unter Telefon 04261/947-0 an die Rotenburger Polizei.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Rotenburg Pressestelle Heiner van der Werp Telefon: 04261/947-104 E-Mail: pressestelle(at)pi-row.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Rotenburg

Weitere Polizeimeldungen

Alle Polizeimeldungen aus Rotenburg/Wümme


Weitere beliebte Themen in Rotenburg/Wümme