Rubrik auswählen
 Saalfeld/Saale
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr

Saalburg - Saale-Orla-Kreis (ots) - Am 08.04.2021 teilten gegen 22:30 Uhr 2 Pkw-Fahrer unabhängig voneinander mit, dass sie zwischen den Ortslagen Pöritzsch und Saalburg vermutlich beschossen worden sind und nun eine Beschädigung an ihrem Fahrzeug haben. Auf der betreffenden Stecke vor der Zufahrt zu dem dortigen Campingplatz haben bislang unbekannte Täter zunächst eine Vielzahl an Schrauben auf der Fahrbahn verteilt. Weiter wurden die in Richtung Saalburg fahrenden Personen von der linker Hand angrenzenden Wiese mittels eines unbekannten Gegenstandes beschossen. Hierbei entstand bei dem einen Fahrzeugführer eine Eindellung in der Fahrertür, bei dem anderen wurde die Seitenscheibe zerstört, Persoen wurden zum Glück nicht verletzt. Es werden dahingehend dringend Zeugen gesucht, welche vor und nach der betreffenden Tatzeit auffällige Personen oder Fahrzeuge zwischen den beiden Ortslagen bemerkt haben. Zeugenhinweise nimmt die PI Saale-Orla unter der 03663/4310 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Saalfeld Polizeiinspektion Saale-Orla Telefon: 03663 431 0 E-Mail: pi.saale-orla@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Saalfeld/Saale