Rubrik auswählen
 Saalfeld/Saale
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Drei Verletzte nach Frontalzusammenstoß

Saalfeld (Köditz) (ots) -

Am Mittwochmittag kam es zu einem Verkehrsunfall im Köditz, wodurch drei Personen leicht verletzt wurden. Eine 69-Jähirge befuhr die Reschwitzer Straße aus Richtung Schokoladenfabrik kommend und beabsichtige über die Kreuzung geradeaus zu fahren. Jedoch beachtete die Fahrerin ein auf der abbiegenden Vorfahrtsstraße befindliches Fahrzeug nicht, sodass es zum Frontalzusammenstoß kam. Die beteiligten Fahrzeuge wurden durch den Crash massiv beschädigt, drei Personen (Fahrer und Insassen) wurden leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Saalfeld Pressestelle Telefon: 03671 56 1504 E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld

Weitere beliebte Themen in Saalfeld/Saale