Rubrik auswählen
Saalfeld/Saale
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Auto landete am Gartenzaun

ag_cz / Adobe Stock

Zoppoten (ots) -

Am Mittwoch gegen 17:00 Uhr befuhr ein 52-Jähriger mit seinem Kleinbus die Landstraße zwischen Saalburg und Bad Lobenstein. Kurz nach einem Gasthaus in der Nähe von Zoppoten kam der Fahrer vermutlich aufgrund von Starkregen in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und landete an einem Gartenzaun. Dabei entstand Sachschaden. Der PKW musste abgeschleppt werden. Der Fahrer blieb unverletzt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Saalfeld Pressestelle Telefon: 03671 56 1504 E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Saalfeld und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Saalfeld/Saale