Rubrik auswählen
 Saalfeld/Saale
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Zeugen nach Sachbeschädigung gesucht

Saalfeld (ots) - Am Freitagabend meldete ein Passant Randalierer im Bereich des Saalfelder Marktes. Die sofortig zum Einsatzort entsandten Beamten trafen daraufhin in der Nähe drei Personen an, welche bei Erblicken der Polizei die Flucht ergriffen. Zwei der drei Personen konnten gestellt und entsprechend kontrolliert werden, wobei sich eine Person durch die Flucht leicht am Knie verletzte und aufgrund dessen zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht wurde. Bislang konnte nicht eindeutig geklärt werden, ob die kontrollierten Personen im Alter zwischen 19-20 Jahren für den Diebstahl sowie Beschädigungen an Hinweisschildern der Stadt Saalfeld verantwortlich sein könnten. Daher suchen die ermittelnden Beamten Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zum genauen Tatablauf oder beteiligten Personen geben können (Tatzeit Freitag, 19.02.2021 gegen 21:40 Uhr im Bereich des Marktes). Eine Personenbeschreibung der Täter liegt nicht vor, Mitteilungen werden unter 03671-560 entgegen genommen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Saalfeld Pressestelle Telefon: 03671 56 1504 E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Saalfeld/Saale