Rubrik auswählen
 Saalfeld/Saale
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Zusammenstoß zwischen PKW und Kraftrad - eine leicht verletzte Person

Rudolstadt (ots) - Am Samstagnachmittag wurde ein Kraftrad-Fahrer durch einen Verkehrsunfall leicht verletzt. Ein 77-jähriger BMW-Fahrer aus Rudolstadt hatte während des Befahrens der Schwarzburger Chaussee in Richtung "Ankerwerkskreuzung" beabsichtigt, verbotswidrig trotz Sperrlinie von der Schwarzburger Chausee nach links in Richtung Esso Tankstelle/ Burger King abzubiegen und verlangsamte deshalb seine Fahrt. Ebenfalls betätigte er Zeugenaussagen zufolge nicht den Fahrtrichtungsanzeiger. Ein dahinterfahrender, 56-jähriger Kraftrad-Fahrer aus Rudolstadt wollte den verlangsamt fahrenden BMW daher überholen. Als sich beide Fahrzeuge auf einer Höhe befanden, bog der BMW-Fahrer verbotswidrig ab und stieß mit dem im Überholvorgang befindlichen Motorrad zusammen, sodass der Fahrer zu Boden stürzte und sich leicht verletzte. Gegen den 77-Jährigen wurden die Ermittlungen aufgenommen. Es kam zu geringen Verkehrsbeeinträchtigungen während der Unfallaufnahme sowie der Fahrzeugbergung. Des Weiteren befand sich die Feuerwehr im Einsatz um auslaufende Betriebsstoffe zu binden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Saalfeld Pressestelle Telefon: 03671 56 1504 E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Saalfeld/Saale