Rubrik auswählen
 Saarland
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Autofahrer unter Drogeneinfluss auf der A 8 unterwegs/Beifahrer mit Haftbefehl gesucht

Saarbrücken/Heusweiler (ots) -

Gestern Nachmittag (13.01.2022) nahmen Beamte der Verkehrspolizei einen 49-Jährigen, gegen den ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Mannheim vorlag, im Rahmen einer Verkehrskontrolle auf einer Autobahnraststätte fest. Der Fahrer des PKW stand unter Einfluss von Betäubungsmitteln.

Gegen 15:50 Uhr überprüften Einsatzkräfte der Verkehrspolizei auf der BAB 8 ein Nissan Micra samt seinen Insassen auf dem Rastplatz Kutzhof. Während der Kontrolle des 38-jährigen Fahrers ergab sich der Verdacht, dass dieser unter Drogeneinfluss stehen könnte. Der vor Ort durchgeführte Drogentest bestätigte diesen Verdacht. Dem Fahrzeugführer wurde eine Blutprobe entnommen, ihn erwartet ein Ermittlungsverfahren.

Bei der Überprüfung des Beifahrers stellte sich heraus, dass gegen ihn ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Mannheim vorlag. Bei dem wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz vorbestraften Mannes, fanden die Beamten weitere Betäubungsmittel und stellten diese sicher. Der Festgenommene wurde in die JVA Saarbrücken verbracht, wo er jetzt seine Restfreiheitsstrafe verbüßen muss.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Landespolizeipräsidium Saarland Denise Linz Mainzer Straße 134-136 66121 Saarbrücken Telefon: 0681-9628017 E-Mail: lpp-pressestelle@polizei.slpol.de Internet: www.polizei.saarland.de Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland Instagram: https://www.instagram.com/polizei_saarland Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCjrFf1AVlv7NqaGzigS1R-g

Original-Content von: Landespolizeipräsidium Saarland