Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

BPOLI MD: Achtung Lebensgefahr: Wieder Steine auf Schienen - Bahnanlagen sind keine Spielplätze!

Halle (Saale) (ots) -

Am Mittwoch, den 12. Juni 2024 meldete die Notfallleitstelle der Bahn kurz nach 18:00 Uhr der Bundespolizeiinspektion Magdeburg, dass auf der Bahnstrecke von Halle (Saale) nach Eisleben, im Bereich des Haltepunktes Halle (Saale) Silberhöhe mehrere Steine auf den Schienen liegen sollen. Eine sofort alarmierte Streife der Bundespolizei begab sich mit Blaulicht und Martinshorn zum Einsatzort. Der Zugverkehr musste für die Dauer der polizeilichen Maßnahmen gesperrt werden. Bei der sich anschließenden Tatortarbeit wurden Steine und Reste überfahrener Steine durch die Einsatzkräfte festgestellt und von den Schienen entfernt. Die Bundespolizei hat hierzu ein Ermittlungsverfahren wegen eines gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr eröffnet. In diesem Zusammenhang und mit Hinblick auf die bevorstehenden Sommerferien weist die Bundespolizei erneut eindringlich darauf hin: Bahnanlagen sind keine Spielplätze und kein frei zugängliches Gelände! Die vermutlichen Kinder und Jugendlichen begeben sich mit ihrem Handeln leichtsinnig und unbewusst in Lebensgefahr. Steinsplitter von abprallenden Schottersteinen können zu erheblichen Verletzungen führen. Züge nähern sich fast lautlos an und können je nach Windrichtung oft sehr spät wahrgenommen werden. Außerdem geht von den vorbeifahrenden Bahnen eine enorme Sogwirkung aus, die ebenfalls zu gravierenden, wenn nicht sogar tödlichen Unfällen führen kann.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Magdeburg Telefon: +49 (0) 391-56549-505 E-Mail: bpoli.magdeburg.oea@polizei.bund.de http://www.bundespolizei.de X: @bpol_pir

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Magdeburg
Inhalt melden
meinstadt.de App Screenshot auf Handy
Lokales Finden war noch nie so einfach

Aktuelles und Lokales jetzt auch per App

Finde Angebote rund um lokale Nachrichten, Immobilien, Autos, Events und Jobs – gebündelt und bequem als App. Mit Merkliste und Push-Nachrichten. Lokales Finden war noch nie so einfach.Mehr über die App für Aktuelles